MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Drama um Bijans Dessert

Ein Dessert mit Biss

Am Finaltag von "Das perfekte Dinner" im Taunus bittet Gastgeber Bijan zu Tisch. Der Geschäftsmann mit den persischen Wurzeln möchte seine Gäste mit einem persisch-europäischen Menü verzaubern und serviert zum Dessert eine "gefüllte Frucht aus dem Paradies". Doch genau in diesem Paradies droht plötzlich Ärger …

- Anzeige -
Das perfekte Dinner: Bijan, Stefan und Julia am Finaltag
Stefan ist ein echtes Beatbox-Talent und stimmt spontan einen Song an

Als Stefan fröhlich in der fruchtigen Mascarponecrème herumlöffelt und das Dessert genießt, hält er plötzlich inne: Was ist denn jetzt passiert? Als Stefan fragt, ob in dem Dessert Nüsse enthalten sind, werden auch die anderen Gäste auf das finstere Gesicht von Stefan aufmerksam. Da aber keine Nüsse in der Nachspeise sind, muss hier ein anderes Problem vorliegen und Stefan lüftet das Geheimnis: Er hat auf einen harten Kirschkern gebissen. Statt den Kern unauffällig in der Serviette verschwinden zu lassen, entscheidet Stefan sich für die dramatischere Variante: "Hast du was, wo ich das reinspucken kann?" Sofort bringt Bijan ein Glas, in das Stefan den lästigen Kern verfrachtet. Scherzhaft zeigt Bijan den Mädels den ausgespuckten Kern, was bei den Damen zu einem kleinen Lachflash führt: "Da macht der sich gar keine Gedanken. Er wollte uns die Kirschen zeigen", so Ana.

Auf das Kirschkern-Drama folgt enthusiastisches Beatboxen

Der ganze Trubel um den hinterlistigen Kirschkern ist jedoch schnell vergessen und die Gäste widmen sich den wirklich "wichtigen Dingen", wie beispielsweise dem Beatboxen. Während Stefan sich in rhythmischer Mundgymnastik übt, singt Elisa dazu und alle haben Spaß. Nach einem frenetischen Applaus für die beiden Talente lobt Bijan Stefans Beatbox-Künste: "Hat er gut gemacht! Er hat wahrscheinlich von klein auf dieses Instrument gelernt."

Und nach so einer kunstvollen Gesangseinlage ist auch das Drama um den Kirschkern ganz schnell Schnee von gestern. Schließlich zählt nur, dass Stefan sich nicht ernsthaft verletzt hat und alle wieder miteinander lachen können.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden