MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Ist es stimmig, ist es perfekt!

Das Lächeln kam mit dem Alter
Das Lächeln kam mit dem Alter Ralph: "Ich war immer recht trotzig" 00:06:35
00:00 | 00:06:35

Ralph: "Ein perfektes Dinner hat stimmig zu sein"

Welche Eigenschaften schätzt Du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -
Ralph ist kein Backmeister
Was wird er seinen Gästen zubereiten? (Foto: VOX.de) © Tag 4: Ralph / Block 526 / Regen

Seine Gäste herzlich willkommen zu heißen, diesen Wertschätzung zu zeigen, diesen gute und angenehme Unterhaltung zukommen zu lassen, sich den verschiedenen Mentalitäten des Einzelnen versuchen anzupassen und natürlich einen guten Service zu bieten.

Was war dein größter Kochunfall?

Kuchen backen. Ich kann das nicht. Wenn ich zum Kaffee bei Freunden eingeladen bin, werde ich immer gebeten, keinen selbst gemachten Kuchen mitzubringen.

Welche Schwächen hast Du, welche Stärken?

Stärken: Pünktlich, verlässlich, großzügig, loyal, Durchsetzungsvermögen, extrovertiert, lache gerne, ich mag Menschen.

Schwächen: Ich habe eine Sehschwäche, vertrage Kritik schlecht, manchmal gereizt und dann ungerecht, kann schlecht nein sagen, kann mir schlecht Namen merken.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Eier, Leinöl und Toast

Wieso machst Du beim „perfekten Dinner“ mit?

Weil ich das schon immer wollte. Beim perfekten Dinner geht es nie unter die Gürtellinie. Beim perfekten Dinner lernt man immer interessante Leute kennen. Das perfekte Dinner ist herzlich.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Ein perfektes Dinner hat stimmig zu sein. Die Komponenten, Getränke und Speisen, vom Aperitif bis zum Dessert, von der Begrüßung, dem Ambiente und der Verabschiedung müssen zusammen passen und stimmig sein.

Worauf achtest Du besonders, wenn du Gäste hast?

Dass diese gut versorgt sind und sich wohl fühlen.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Das palindromische Travestiemenü.

Dein bester Koch‐Tipp/‐Trick:

Alles frisch zubereiten, so wenig wie möglich Fertigprodukte kaufen. Frisch zubereitet geht oft schneller als ein Fertigprodukt zuzubereiten.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das Du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Krokodil, es schmeckte wie Hühnchen, aber ich würde es nicht mehr essen, da mich vor dem Viech graust.

Welche Utensilien sind in Deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt? Bitte kurz erläutern.

Pfanne, Töpfe, ein Bräter und ein Schneidebrett. Nein, einen Fehlkauf hatte ich noch nicht.

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert