MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Jürgen

Jürgen ist ein sympathischer Gastgeber
Kandidat Nr. 1 legt viel Wert auf Gutmütigkeit

Jürgen - der König aller Kochunfälle

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Dass ich den Gästen das Gefühl gebe, sich so wohl zu fühlen wie zu Hause.

Was war dein größter Kochunfall?

Als ich meine Frau für einen romantischen Abend bekochen wollte, schnitt ich mir bis auf den Knochen in den rechten Ringfinger (die Narbe ist deutlich sichtbar). Dann versalzte ich auch noch das Essen, so dass dieses absolut ungenießbar war und wir bestellten bei unserem Stammitaliener. Der romantische Abend war somit hinüber und wandelte sich durch die Pannen zum lustigen Abend.

Welche Schwächen hast Du, welche Stärken?

Schwächen: sehr ungeduldig und impulsiv, direkt, ehrlich/gutmütig, übertriebener Gerechtigkeitssinn

Stärken: immer hilfsbereit, zielstrebig, direkt, ehrlich/gutmütig, übertriebener Gerechtigkeitssinn

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

• Brezeln, lieben unsere Kinder und müssen immer vorrätig sein

• Knoblauch, weil ich den Geschmack liebe

• Weißbier, damit ich Gäste spontan immer versorgen kann

Wieso machst Du beim „perfekten Dinner“ mit?

Weil mich meine Tante angemeldet hat, um mich mal sprachlos mit offenem Mund zu sehen. Das hat sie auch geschafft!

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Dass die Leute lustig drauf sind, dass sie Spaß haben, sich wohl fühlen, das Essen schmeckt und gute Getränke vorrätig sind.

Worauf achtest Du besonders, wenn du Gäste hast?

Dass die Leute lustig drauf sind, dass sie Spaß haben, sich wohl fühlen, das Essen schmeckt und gute Getränke vorrätig sind.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Ein ganzer, marinierter Lachs auf dem Grill.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick:

Mit Spaß und Leidenschaft kochen. Dann gelingt‘s fast immer.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das Du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Oktopus Carpaccio. Ist ein ganz besonderes und geniales Geschmackserlebnis.

Welche Utensilien sind in Deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Bitte kurz erläutern.

Zitronen-/Parmesanreibe, Knoblauch, das selbstgemachte Messer eines Freundes, Pfeffer, Paprika,

Kräuter, gutes Olivenöl, guter Balsamico, gusseiserne Pfanne, Mixer.

Fehlkäufe gab es in der Vergangenheit einige, aber die wurden längst aussortiert. Welche das sind,

fällt mir nicht mehr ein.

Jürgens Dinner-Menü

Vorspeise: Vitello Tonnato

Hauptspeise: Pulled Pork im Grill geräuchert mit selbstgemachten Semmeln, Krautsalat und Barbecuesoße

Dessert: Erdbeeren in Balsamico-Senfdressing

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze