MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Karolines Bratapfelmousse ist ein Muss

Serviert Karoline das beste Dessert der Woche?

Am vierten Tag bei "Das perfekte Dinner" in München serviert Hobbyköchin Karoline der Konkurrenz ihre Interpretation eines perfekten Weihnachtsmenüs. Und tatsächlich kann das Menü bei der Konkurrenz gut punkten und das Dessert wird gar als "perfekt" bezeichnet …

- Anzeige -

Zur Nachspeise serviert Karoline eine Bratapfelmousse, die den Gästen so gut mundet, dass sich die Gäste gar ein Wettessen liefern, um möglichst schnell einen Nachschlag zu bekommen. Glücklicherweise hat die Gastgeberin noch genügend von der Nachspeise in Reserve und so geht das Dessert in eine zweite Runde.

"Davon wollten wir mehr, wir konnten nicht genug bekommen", beschreibt Nicole ihre Gier nach der leckeren Bratapfelmousse und Gregor fügt hinzu: "Dessert 2.0". Konkurrent Thomas würdigt das Dessert noch einmal ausdrücklich: "Das beste Dessert diese Woche für mich!"

Ist das Dessert der perfekte Abschluss für ein perfektes Dinner?

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger