MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Prickelnder Abend bei Chris

Feucht-fröhlicher Badespaß und heiße Schlitten

Am dritten Tag von "Das perfekte Dinner" in Rosenheim lädt Christopher zum fröhlichen Schnabulieren ein. Chris wohnt gemeinsam mit seinem Freund in Bad Aibling und möchte seine Gäste heute nicht nur mit seinem Menü verwöhnen…

- Anzeige -
Giny und Andreas in Chris' Garage
Giny und Andreas haben auch an Land richtig Spaß

Unmittelbar nach der von Chris liebevoll angerichteten Vorspeise hat der Gastgeber Großes zu verkünden. Bereits am Morgen haben die Gäste eine exklusive Spezial-Einladung bekommen: Eine quietschgelbe Bade-Ente. Denn Chris verfügt über einen luxuriösen Jacuzzi, den die Gäste gerne benutzen dürfen – nur die Bademode müssen sie selber mitbringen.

Auf ins feucht-fröhliche Vergnügen

Sibille und Daniel lassen sich das nicht zwei Mal sagen und schmeißen sich direkt nach dem ersten Gang von Chris' Menü in Badeanzug und Badehose. Während Chris sich in der Küche dem Herzstück seines Menüs widmet, lassen Sibille und Daniel es sich im sprudelnden Nass so richtig gut gehen. Der gut temperierte Jacuzzi unter freiem Himmel entlockt Sibille nur die folgenden Worte: "Ist das geil! Ein Traum, super!"

Giny und Andreas hingegen sind eher keine Wasserratten, doch auch für die beiden hat Chris sich etwas Besonderes einfallen lassen. Während Sibille und Daniel fröhlich planschen, erkunden die beiden Chris' Garage und die hat es absolut in sich! Denn in der Garage stehen nicht nur ein oder zwei Autos, sondern gleich dutzende Oldtimer! Giny kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Ich bin immer noch ganz fertig, mein Puls der war ja… Meine schönste Überraschung! Dafür gibt´s 10 Punkte!"

Ob Chris' Verwöhn-Programm am Ende kleinere Mängel beim Menü ausbügeln kann? Oder überzeugt er die Gäste auch mit seinem Menü auf ganzer Strecke?

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag