MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Robert macht nur wegen seiner Frau mit

Das perfekte Dinner: Haydee und Robert reisen mit den anderen Hobbyköchen durch die mexikanische Kultur
Haydee und Robert reisen mit den anderen Hobbyköchen durch die mexikanische Kultur (Foto: VOX)

Haydee und Robert im kulinarischen Steckbrief

Haydee

- Anzeige -

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

Mir sind Sauberkeit und Freundlichkeit sehr wichtig.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Schwäche: In der Küche bin ich Individualist und ich will, dass mein Küchenhelfer meine Gedanken lesen kann.

Stärke: Ich bin sehr kreativ und probiere gerne neue Dinge aus.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Mais, Limetten und Käse, denn mit diesen Zutaten kann ich immer etwas Leckeres zaubern.

Wieso machst du beim "perfekten Dinner" mit?

Mir gefällt die Sendung und es ist etwas, das ich noch nie gemacht habe.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Gute Laune und interessante Unterhaltungen machen ein perfektes Dinner aus.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Ich achte darauf, dass meine Gäste sich willkommen fühlen.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Einen Kuchen zu backen, denn das musste ich hier erst lernen - im Alter von 26 Jahren.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick:

Koche immer mit Gefühl, denn Rezepten muss man nicht zu 100% folgen.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Weinbergschnecken - obwohl sie eklig aussehen, sind sie ganz lecker.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?.

Ein Holzlöffel, eine Pfanne, ein Schneidebrett und ein gutes Messer sind unverzichtbar. Ein Kräuterhackapparat hingegen war ein völliger Fehlkauf.

Robert

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

Ich schätze es, wenn der Gastgeber mir das Gefühl gibt, willkommen zu sein und er dabei entspannt bleibt.

Was war dein größter Kochunfall?

Meine größter Kochunfall war Schweinelende mit Erdnusssoße. Sie war nicht essbar, weil sie meiner Familie viel zu scharf war.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Ich versuche gerne etwas Neues, aber ich neige auch dazu, meine Gerichte zu überwürzen.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Brot, Butter und Käse.

Wieso machst du beim "perfekten Dinner" mit?

Ich mache beim "perfekten Dinner" mit, weil meine Frau die Sendung liebt.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Leckeres Essen und eine angenehme Atmosphäre.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Ich achte bei meinen Gästen darauf, dass es ihnen an nichts fehlt und sie gut unterhalten sind.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Meine größte kulinarische Herausforderung war eine Weihnachstgans.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick:

"Viel hilft viel" funktioniert auch beim Kochen nicht.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ich halte ein gutes Messer für das wichtigste Utensil in der Küche.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag