MO - FR I 19:00

"Das Perfekte Dinner": Stefan ist im Herzen ein Kind geblieben

"Muli" präsentiert sein trautes Heim

Stefan, genannt Muli, kocht am Finaltag der "Perfekten Dinner"-Runde in Frankfurt. Vorher trinkt er noch seinen Kaffee um wach zu werden und zeigt sein trautes Heim.

- Anzeige -

Der Kandidat lebt mit seiner Frau Svenja und den gemeinsamen Kindern zusammen. Das Paar ist mittlerweile seit 12 Jahren verheiratet. Nur an das Datum kann er sich nicht sofort erinnern und vertauscht es mit dem Geburtstag einer seiner beiden Töchter. Zu Hause ist "Muli" eher schweigsam. "Ich habe ja eh nichts zu sagen", erklärt Stefan.

Der Kandidat hat ein ganz besonderes Hobby: Lego. Als Kind hat er seine Liebe für die Bausteine entdeckt. Jetzt baut er als Erwachsener immer noch sehr gerne zur Entspannung. Im Herzen ist "Muli" halt ein Kind geblieben.

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert