MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: "Take it easy!"

Das perfekte Dinner: "Take it easy!"

Matthias geht seinen Dinner-Abend ganz locker an

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Wenn er cool bleibt – auch, wenn was nicht so läuft wie vielleicht geplant.

Was war dein größter Kochunfall?

Als ich das erste Mal Kartoffeln in einem Topf und nicht in der Fritteuse gemacht habe, ist mir das ganze heiße Fett über den Herd, die Arbeitsfläche und auf den Boden gelaufen. Doch damit noch nicht genug: Immer, wenn ich danach etwas gekocht habe, wurde das Fett in sämtlichen Ritzen wieder flüssig und hat richtig stark gestunken. Und das bestimmt ein halbes Jahr lang.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Meine größte Stärke ist, dass ich nicht auf den Mund gefallen bin – was leider manchmal auch eine große Schwäche sein kann.

Welche Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Schokolade, Obst und Kaffee. Damit kann man zur Not auch mal ein Wochenende überleben.

Wieso machst du beim „perfekten Dinner“ mit?

Weil es bestimmt eine tolle Erfahrung ist und man neue Leute kennenlernt. Wie oft kann man denn schon eine Woche mit fremden Leuten aus seiner Stadt verbringen?

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Darauf, dass ihre Gläser nie leer sind. Ich finde, es gleicht immer einem halben Rauswurf, wenn der Gastgeber nicht mehr nachschenkt oder danach fragt.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Pralinen selber zu machen war bisher meinte größte Herausforderung.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Take it easy! Es wird schon irgendwie was werden.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Ich habe in Tunesien mal eine rabenschwarze Brühe gegessen. Bemerkenswert daran ist, dass ich nachher nicht schlauer war als vorher, was es eigentlich gewesen war.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Die Kaffeemaschine ist unverzichtbar. Ein Espresso am Morgen und der Tag kann kommen.

Einen Fehlkauf habe ich eigentlich nicht, da ich immer dreimal überlege, ob ich etwas brauche.

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert