MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Tamara serviert duftende Haufen

Bei Tamara bleibt der Reis nicht auf dem Teller
Bei Tamara bleibt der Reis nicht auf dem Teller Belustigung beim orientalischen Menü 00:02:17
00:00 | 00:02:17

Würziges Hähnchen, aromatischer Reis - und knuspriger "Tadiq"

Tamaras Hauptgericht ist für ihre Gäste etwas ganz Neues: Sie serviert das Safranhähnchen geheimnisvoll versteckt unter einem Berg "Juwelenreis". Darunter erwartet die Gäste aber ein grandioses exotisches Geschmackserlebnis - orientalischer geht es nicht. Und für allgemeine Belustigung sorgt "Tadiq". 

- Anzeige -

Gabriele lässt vor lauter Genuss "Tadiq" unter den Tisch fallen

Das perfekte Dinner: Tamara und ihr orientalisches Menü
Bei Tamara schmeckt´s der Leipziger Dinnerrunde - wen stört es da, wenn was unter den Tisch fällt?

Mit ihrem persischen Menü fasziniert Tamara am vierten Tag die Leipziger Dinnerrunde. Nach der etwas schärferen würzigen Vorspeise gibt es als Hauptgericht ein mariniertes Safran-Hühnchen, wohlgebettet unter einem Haufen persischen Reis und gekrönt von karamellisierten Pistazien und säuerlichen Berberitzen. Die Gäste löffeln andächtig. Claudia kennt Reis eigentlich nur im Zusammenhang mit asiatischer Küche: "Das war ganz anders - aber es war toll", zeigt sie sich ehrlich beeindruckt. Auch wenn man den Safran nicht so sehr herausschmecken konnte - Tamaras Gäste sind offenbar von ihrem Ausflug in die orientalische Küche angetan.

Gabriele ist zumindest derart ins Löffeln vertieft, dass ihr in einem unachtsamen Moment "Tadiq" vom Teller hüpft: Tadiq ist, wie Tamara ihren Gästen erklären muss, eine persische Reiskruste, die beim Reis-Dämpfen am Boden des Topfes entsteht und die zu solchen Gerichten als knuspriger Snack dazu serviert wird. Bei Gabriele wehrt sich Tadiq dann dagegen, aufgelöffelt zu werden und verteilt sich lieber auf Tamaras Parkett. "Gabi, du bist so süß", amüsiert sich Fabian und muss selbst auf seinen eigenen Tadiq aufpassen, damit der nicht auf die Idee kommt, sich zu seinem Kumpel unter dem Tisch zu gesellen. "Tadiq liegt unten", stellt Cindy treffend fest. "Da war so´ne harte Reis-Ecke mit drin", versucht Gabriele den Ausrutscher zu erklären. Tamara sieht es gelassen: Hauptsache ihren Gästen hat ihre Interpretation der persischen Küche gefallen und gemundet - auch wenn sie die Teller nicht ganz leergegessen haben …

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert