MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Tom benutzt seine Küchenmaschine nie

Tom
Tom ist immer mit Spaß bei der Sache

Ohne Kaffee kommt Tom morgens nicht zu sich

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

An einem guten Gastgeber schätze ich Aufmerksamkeit, Gelassenheit und Sinn für Humor.

Was war dein größter Kochunfall?

Der größte Unfall in der Küche war mein erster Versuch eines Hackbratens: Das ging so schief, dass ich mit meinem „Braten" den Grill befeuern konnte. Und die Kasserole musste ich anschließend fachgerecht entsorgen.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Ich bin chaotisch in der Küche. Arbeitsplatzmanagement hab ich schon mal gehört, kann ich aber nicht umsetzen. Dafür bin ich geduldig und experimentierfreudig. Außerdem hab ich jede Folge MacGyver gesehen und kann manchmal gut improvisieren.

Welche Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Eier, Kaffee und Sandwichtoast. Ohne Kaffee komm ich morgens nicht zu mir, ohne Sandwichtoast hab ich nach einem 14-Stunden-Tag nichts zu essen und aus Eiern kann man ganz viel leckeres Zeug zaubern.

Wieso machst du beim "Perfekten Dinner“ mit?

Um ehrlich zu sein, hat mich ein Freund beworben (DANKE!) und ich wollte mal sehen, wie weit ich es bringe. Jetzt wo es soweit ist, freue ich mich darauf zu erfahren, wie andere Leute "Das perfekte Dinner" umsetzen und ob ich da mithalten kann.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Das ist schwer zu beantworten. Mit Charme und Aufmerksamkeit kommt man schon sehr weit. Wenn man dazu noch ein bisschen kochen kann und mit Spaß bei der Sache ist, kann man mich sehr schnell zufrieden stellen.

Worauf achtest Du besonders, wenn du Gäste hast?

Meine Gäste dürfen niemals und unter keinen Umständen auf dem Trockenen sitzen! Ansonsten versuche ich nach Möglichkeit, auf jeden Wunsch einzugehen und diesen zu erfüllen – Kellnerehre.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Meine erste Crème Brulée. Es hat mich 6(!) Anläufe gekostet, bis ich es endlich hinbekommen habe.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Wenn man den Kochwein trinkt, wird die Sauce IMMER lecker.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Das ungewöhnlichste Gericht, das ich je gegessen habe waren Schnecken. Wollte ich immer mal probiert haben, muss nicht nochmal sein.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Unverzichtbar in der Küche sind mein Standmixer und mein Sandwichtoaster. Ohne den Toaster würde ich abends verhungern und den Mixer brauche ich zum Experimentieren.

Wenn es einen "Fehleinkauf" geben sollte, dann vielleicht meine Küchenmaschine. Noch nie benutzt und staubt im Keller vor sich hin.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger