Das perfekte Model: Alles Wissenswerte über Anika Scheibe

Die Siegerin ist gefunden: Wer ist Anika Scheibe?

Anika Scheibe hat es geschafft. Sie ist Das perfekte Model. Von Beginn an zählte sie für viele zu den Favoritinnen. Langsam aber sicher überzeugte die 23-Jährige auch ihre Kritiker. Sowohl ihre körperlichen Voraussetzungen, wie Maße, Gewicht und Körpergröße wie auch ihr starker Wille führten dazu, dass ihre Teamleiterin Eva Padberg immer mehr Potenzial in ihrem Schützling sah.

- Anzeige -

Ihr ausgeflippter und rockiger Stil unterschied sie von Anfang an von den anderen Kandidatinnen. Sie selbst hält das für ihr größtes Plus im Konkurrenzkampf mit anderen Models. Neben ihrem Stil ist es ihr androgyner Look, der sie von anderen Models abhebt. Mit ihren 1,77m zählt Anika zwar nicht zu den größten, dafür zählte sie zu den Kandidatinnen mit der besten Figur. Mit ihren Maßen 77 – 61 – 88 überzeugt sie nicht nur die Jury.

Anika überzeugte auf ganzer Linie

Auch mehrere Designer bekundeten ihr Interesse an dem in München lebenden Model. Anika lief für Topdesigner wie Kilian Kerner und LaLa Berlin. Am liebsten würde sie jedoch einmal für ihre Lieblingsdesignerin Vivienne Westwood laufen. Vielleicht geht ihr Traum ja eines Tages in Erfüllung. Abgesehen vom Laufsteg überzeugte Anika auch bei den Shootings, obwohl sie - nach eigenen Aussagen – auf diesem Gebiet relativ unerfahren ist. Ob beim Woodstock- Shooting in Kapstadt oder beim Shooting mit Paula in der Badewanne, Anika zeigte sich stets professionell und ehrgeizig. Ohne Hemmungen, mit einem guten Gefühl für das Posing und immer gut gelaunt, gelang dem Model jedes Mal ein toller Shot.

Ihr großer Ehrgeiz und ihre fröhliche Art sind jedoch kein Widerspruch. Auch wenn sich Das perfekte Model in ihrer Freizeit für eine Träumerin hält, sie gerne zeichnet und Musik hört, weiß sie im Job genau, was sie will: "Ich werde mein Leben nicht verschwenden, um Geld zu verdienen."