Aktuell nicht im Programm

Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial: König Marc weiß, was seine Untertanen wünschen

Marc zieht bei seinem Dinner alle Register
Marc zieht bei seinem Dinner alle Register Strech-Limo, Champagner und Show-Einlage 00:04:06
00:00 | 00:04:06

Dschungel-König Marc spendiert Luxus - und eine Show-Einlage

"Das perfekte Promi Dinner - Dschungel Spezial": In der 2. Folge stellen sich Sarah Joelle Jahnel, Jens Büchner, Hanka Rackwitz und Marc Terenzi der kulinarischen Herausforderung. Seine Majestät kommt zum guten Schluss: Das Dinner von Dschungel-König Marc Terenzi lässt seine Untertanen ihren Unmut über sein gestriges Nicht-Erscheinen bei Hanka Rackwitz schier vergessen. Und daran ist nicht nur sein Cheeseburger schuld.

- Anzeige -

Der Dschungel-König bittet zu Tisch - und in seine weiße Party-Kutsche

Dschungel-König Marc Terenzi
Dschungel-König Marc Terenzi versucht, seine Untertanen milde zu stimmen.

Der Dschungel-König lässt bitten: Marc Terenzi wird mit seinem perfekten Promi Dinner die Dschungel-Spezial-Runde krönen. Seinen Abend beginnt Marc aber zunächst direkt mit einer Entschuldigung bei Hanka: "Ich wollte wirklich bei dir sein. Ich habe zu viele Termine angenommen: Shows, Autogrammstunden. Dann hatte ich Verspätung und nach 18 Uhr gab es gar keinen Zug mehr." Doch auch eine Rose aus Alufolie an Hankas Platz mit dem Spruch "You are always in my Heart" stimmt die 47-Jährige nicht milde, sie glaubt ihm nicht. Marc sieht seine einzige Chance darin, "sie jetzt abzufüllen". Ob ihm das gelingt? Und wie reagieren die ehemaligen Camp-Kollegen auf die Bohnen, die der Dschungel-König als Vorspeise serviert? Hatten sie die doch reichlich in Australien…?

Doch beim Dessert zieht Dschungel-König Marc alle Register: Zunächst werden seine begeisterten Untertanen von einer weißen Party-Strech-Limo abgeholt und an einen unbekannten Ort kutschiert, wo Marc nicht nur Champagner-Sorbet mit Chili-Schokolade serviert, sondern auch noch aus vollem Halse romantisches Liedgut zum Besten gibt. Jens kann seinen Neid nicht verbergen: "Der hat so ein Glück vom lieben Gott, so eine tolle Stimme geschenkt bekommen zu haben. Und dann sieht dieser Typ auch noch verdammt scheiße-gut aus!" Die beiden Damen können dem nur zustimmen. Irgendwie haben Hanka, Sarah Joelle und Jens offenbar vergessen, dass sie eigentlich sauer auf ihren König sein wollten ...

Ein echt zwanghaftes Dinner
00:00 | 09:15

Hanka glaubt Marc kein Wort

Ein echt zwanghaftes Dinner