Demnächst wieder im Programm

Das perfekte Promi Dinner "In aller Freundschaft": Andrea-Kathrin Loewig möchte für den Spaß in der Runde sorgen

Das Multitalent hat immer noch einen parat
Das Multitalent hat immer noch einen parat Andrea-Kathrin Loewig hat einige Trophäen gesammelt 00:01:26
00:00 | 00:01:26

Biographie Andrea-Kathrin Loewig

Andrea Kathrin Loewig wird am 1966 in Merseburg geboren. Nach ihrem Abitur schließt sie eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin ab. Zusätzlich studiert sie an der Staatlichen Ballettschule Berlin, nimmt Gesangsunterricht und besucht Workshops der Stage School of Music, Dance & Drama Hamburg und am Theater des Westens Berlin.1988 steht die Schauspielerin das erste Mal für das Fernsehen vor der Kamera. Sie spielt u.a. in "Polizeiruf 110" (ARD), "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Dr. Stephan Frank" (beide RTL). Seit 1999 sorgt sie bei der ARD-Serie „In aller Freundschaft“ als Dr. Kathrin Globisch in der Sachsenklinik für das Wohl ihrer Patienten. Die Mutter einer Tochter hat eine besondere Leidenschaft für das Musical, Theater sowie Kabarett und ist zudem eine erfolgreiche Synchronsprecherin: Im Jahr 2004 erhält sie den deutschen Synchronpreis für die Synchronisation von Charlize Theron im Film "Monster". Neben all ihren Projekten unterstützt Andrea Kathrin Loewig in ihrer Geburtsstadt Merseburg die Förderschule "Heinrich Kielhorn“ und engagiert sie sich für die Hilfsorganisation "Hand in Hand e.V.", die notleidende Kinder in Afrika unterstützt.

- Anzeige -

Das kocht Andrea-Kathrin Loewig in Leipzig

Vorspeise: Rote-Bete-Suppe

Hauptspeise: Lammfilet mit Salat

Nachspeise: Erdbeereis mit Minze

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"