Aktuell nicht im Programm

Das perfekte Promi Dinner "In aller Freundschaft": Auf Michael Trischans Menü kann man sich freuen

Biographie Michael Trischan

Michael Trischan wird 1961 im hessischen Friedberg geboren. Bevor er in München und Stuttgart Schauspiel studiert, erlernt er den Beruf des Krankenpflegers. Als Schauspieler spielt er in verschiedenen Serien, mehreren Folgen „Tatort“, bei „Bella Block“ (ZDF) und „Adelheid und ihre Mörder“ (ARD) wie auch in Kinoproduktionen. Einem größeren Publikum wird er mit seinen Rollen in den Serien "Großstadtrevier", "Da kommt Kalle" und seit 2007 in der ARD-Krankenhausserie "In aller Freundschaft" bekannt. Als Hans-Peter Brenner, der Pfleger mit abgebrochenem Medizinstudium, bringt er den nötigen Trubel ins Schwesternzimmer und überschreitet ständig seine Kompetenzen – denn eigentlich wäre er viel lieber Arzt geworden. Michael Trischan spielt auch immer wieder Theater: Wenn er heute auf der Bühne steht, dann meist mit einem seiner humoristisch-nachdenklichen Soloprogramme, häufig musikalisch begleitet von seinem Sohn Attila, der Musik studiert. Michael Trischan lebt in Leipzig, entspannt sich in seiner Freizeit am liebsten im Kreis seiner Familie und schätzt klassische Musik.

- Anzeige -
Michael Trischan (alias Krankenpfleger Hans-Peter Brenner)
Michael Trischan (alias Krankenpfleger Hans-Peter Brenner) (Foto: VOX)

Das kocht Michael Trischan in Leipzig

Vorspeise: Tomatensalat mit Garnelen

Hauptspeise: Spaghetti alla Carbonara

Nachspeise: Tiramisu und Espresso

Ein echt zwanghaftes Dinner
00:00 | 09:15

Hanka glaubt Marc kein Wort

Ein echt zwanghaftes Dinner