Demnächst wieder im Programm

Das perfekte Promi Dinner: Winfried Glatzeder kämpft um die Dinner-Krone

Großes Schauspiel beim Promi Dinner
Ob Winfried Glatzeder auch das Kochen so gut drauf hat?

Die Biographie von Winfried Glatzeder

Winfried Glatzeder kocht bei "Das perfekte Promi Dinner" für seine Gäste Ela Tas, Michael Ammer und Belle la Donna. Ob er genug Punkte machen wird und sich die Dinner-Krone erkämpft.

- Anzeige -

Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler Winfried Glatzeder machte sich nach seinem Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen Babelsberg bereits zu DDR-Zeiten mit Kultfilmen wie "Die Legende von Paul und Paula", "Till Eulenspiegel" sowie "Zeit der Störche" einen Namen. Seit 1996 war er 12-mal als Kommissar in der ARD-Krimireihe "Tatort" zu sehen.

Eine Rolle liegt dem Schauspieler, dessen Markenzeichen seine gebrochene Nase ist, besonders am Herzen: Mehrere Male verkörperte er schon den "Jedermann" im Berliner Dom und inszenierte das Stück später für das Meininger Theater.

Winfried Glatzeder war im Dschungelcamp 2014

Im Jahr 2014 nahm er an der RTL-Realityshow "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" teil und spielte anschließend im Theater am Dom die Rolle des "Alex" in der Komödie "Toutou". Im Oktober 2016 feiert die Agentenkömodie "Kundschafter des Friedens" von Robert Thalheim Premiere, wo Winfried Glatzeder an der Seite von Antje Traue und Jürgen Prochnow zu sehen sein wird.

Winfried Glatzeder ist bereits seit 1970 verheiratet, sein Sohn Robert ist ebenfalls Schauspieler.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"