"Das Phänomen Schlager“

Andrea Berg und Co verraten Schlagergeheimnisse
Schlagerstar Andrea Berg © VOX/Sony Music / Zena Holloway

„Der Schlager ist jünger und cooler geworden!“

Helene Fischer, Andreas Gabalier oder Beatrice Egli – die neuen Sterne am deutschen Schlagerhimmel begeistern die Massen. Das Besondere: Unter den Fans sind immer mehr junge Leute. Von Vorurteilen gegenüber deutschem Liedgut ist bei ihnen längst keine Rede mehr, denn mit den Schlagern aus den 70ern hat der heute populäre Popschlager nichts mehr zu tun. Das vierstündige Doku-Event "Das Phänomen Schlager“ geht der Frage nach, warum diese Musikrichtung gerade in den letzten Jahren so beliebt geworden ist und lässt dabei viele neue, aber auch bereits gestandene Stars der Branche wie Andrea Berg, Alexander Klaws, DJ Ötzi, Costa und Lucas Cordalis oder Michelle in exklusiv für die Dokumentation gedrehten Interviews mit ihren persönlichen Geschichten und Einschätzungen zu Wort kommen. Experten wie Musikjournalist Jan Feddersen kommentieren den aktuellen musikalischen Zeitgeist und ordnen die Entwicklungen des Genres ein.

- Anzeige -

Helene Fischer hat es geschafft: Auch noch dieses Jahr bricht ihr Song "Atemlos“ (aus dem Jahr 2014) mit 852.000 verkauften Einheiten den Rekord bei den Musikdownloads. Mit ihrem Erfolg öffnen sie und andere junge Popschlager-Stars wie Beatrice Egli, Alexander Klaws, Andreas Gabalier, Ross Antony oder "Wolkenfrei“ dem zuletzt etwas angestaubten Schlager die Türen zu neuen, jungen Anhängern und gewinnbringendem Aufschwung. Eine Sängerin, die viele Veränderungen der Branche miterlebt hat und sich mit ihrer Musik eine riesige Fan-Base aufgebaut hat, ist Andrea Berg. VOX begleitet die Sängerin exklusiv backstage bei den Vorbereitungen zu einem ihrer großen "Heimspielkonzerte“ in ihrem Wohnort Kleinaspach und lässt auch ihre Fans zu Wort kommen. Sie und andere Stars erklären im Doku-Event, wie ihre Branche funktioniert, welchen neuen Herausforderungen sie sich als Künstler stellen müssen und wie es hinter den Kulissen aussieht.

Wer gerade Schlager singt, trifft damit in Deutschland den Nerv der Zeit! Von diesem aktuellen Trend profitiert auch Ex-"Kelly Family“-Sängerin Maite Kelly: Im Interview erzählt sie von ihren Erfahrungen als Duett-Partnerin von Roland Kaiser und Songwriterin für dessen aktuelles Album. Auch Beatrice Egli gehört zu den neuen, jungen Popschlager-Sternchen. Die DSDS-Gewinnerin 2013 gibt im Interview und backstage bei einem ihrer Konzerte Einblicke in ihren Berufsalltag und zeigt den Zuschauern in einer Homestory die Orte in der Schweiz, wo sie sich trotz ihres vollen Terminkalenders zurückziehen und neue Kraft schöpfen kann. Helene Fischer erklärt unter anderem, wieviel harte Arbeit hinter ihren spektakulären Choreografien steckt und Kristina Bach, die Songwriterin ihres Hits "Atemlos“, berichtet, wie dieser Megahit entstanden ist.

Das Schlager-Geschäft ist ein hartes Business

Schlagersternchen packen aus
Schlagerstar Andreas Gabalier © VOX/Universal Music / Chris Heidrich

In dem Doku-Event "Das Phänomen Schlager“ beleuchten aber auch die "alten Hasen“ den Boom in ihrem Genre. Wolfgang Petry und sein Sohn Achim, Howard Carpendale und Roland Kaiser erklären in exklusiven Interviews das wieder gewonnene Selbstbewusstsein der Schlager-Branche. Der neue Hype um deutsche Musik bietet auch den seit langem bekannten Musikgrößen eine Chance, sich neu zu positionieren und an alte Erfolge anzuknüpfen. Außerdem schildert Guildo Horn, wie er 1998 von der Nation samt "Nussecken und Himbeereis“ zum Grand Prix geschickt wurde und dort mit seiner extravaganten Art für Furore sorgte.

Der Schlager feiert allerdings nicht nur hier Erfolge: Anders als in Deutschland ist auf Mallorca schon vor vielen Jahren ein Hype ums deutsche Liedgut ausgebrochen. Die Insel hat nicht nur eine einmalige Schlager-Kultur, sondern mit Entertainern wie Jürgen Drews oder Mickie Krause ihre ganz eigenen Stars und funktioniert größtenteils unabhängig von den Entwicklungen im Schlager-Mutterland. Das Doku-Event zeigt, wie die Welt der Sänger/-innen, die dort auftreten, aussieht und geht der Frage nach, ob es eine Verbindung zwischen dem momentanen Schlager-Boom in Deutschland und auf Mallorca gibt.

Dass die Schlagerbranche – anders, als in ihren Texten – nicht immer nur heile Welt bedeutet, berichten Michelle und Mary Roos. Sie sprechen über die Schattenseiten ihres Erfolges, die Härten des Geschäfts und den ständigen Mut zum Wandel als Musiker. Auch Matthias Reim hat in der Branche schon Einiges erlebt, ist aber nach einigen Abstürzen aus dem Schlagerhimmel aktuell wieder gut im Geschäft. Im exklusiven Interview lässt er die Höhen und Tiefen seiner Karriere Revue passieren.

Von "Atemlos“ bis "Ein Bett im Kornfeld“: Neben den vielen Geschichten der Stars erleben die Zuschauer alle großen Schlager-Hits der letzten Jahre.