MO - FR I 15:00

Das "Shopping Queen"-Finale in Berlin

Welche Eisprinzessin erwärmt das Herz von Guido Maria Kretschmer?

Zum großen Finale von "Shopping Queen" in Berlin sind die fünf Kandidatinnen in das Atelier von Guido Maria Kretschmer eingeladen. Erst die finalen Punkte des Star-Designers bringen die Entscheidung – wer wird "Shopping Queen" in Berlin?

- Anzeige -

Die Shopping-Woche startete mit Kandidatin Miriam, die sich mit ihrem Pelz-Outfit den Unmut von Guido Maria Kretschmer zuzog. "Die werden nicht zu Tode gestreichelt", gibt der Designer Miriam mit auf den Weg und hofft, dass er damit deren Einstellung zu Pelz ändert. Um seinen Worten mehr Deutlichkeit zu geben, vergibt der Designer an Miriam lediglich 5 Punkte.

Am zweiten Tag machte sich Kandidatin Oyal auf die Suche nach dem perfekten Look und hat gezeigt, dass "man eben auch mit einem Webpelz sehr gut angezogen sein kann". Aber nicht nur in Sachen Mode, sondern auch mit ihrer Persönlichkeit konnte "das Hammer-Modell" überzeugen. Für diese Leistung erhält Oyal 8 Punkte.

Kandidatin Gisela sicherte sich beim Shoppen die familiäre Unterstützung ihres Sohnes und das zeigt Guido, dass die Kandidatin "das Herz am rechten Fleck" hat. "Alles was da war, war ein bisschen ungewöhnlich", meint Kretschmer zum Outfit der Kandidatin. Ihr ganz eigener Style steht der Kandidatin aber nicht im Weg und deshalb bekommt sie 8 Punkte vom Star-Designer.

Juliette setzte das Motto an ihrem Shopping-Tag auf ganz eigene Weise um und zeigte beim Shoppen schon mit 21 Jahren eine enorme Selbstständigkeit und viel Einsatz und beeindruckte damit Guido Maria Kretschmer. Mit ihrem Look hat Juliette das Herz des Star-Designers "berührt" und deshalb vergibt Kretschmer 9 Punkte an die Kandidatin.

Am letzten Tag der Woche durfte Christine shoppen gehen. Konnte die Kandidatin im Verlauf der Woche optisch durchaus überzeugen, so wählte Christine an ihrem Shopping-Tag einen Look, der "ein bisschen zu niedlich, ein bisschen zu viel Mädchen" war. Für ihr Eisprinzessinnen-Outfit gibt es deshalb 6 Punkte vom Modeexperten.

Zum großen Finale wird es noch einmal spannend, da bisher Juliette und Christine im Shopping-Rennen um den Titel gleichauf lagen. Aber die beiden Kandidatinnen müssen die Siegerprämie nicht untereinander teilen, denn die finalen Punkte von Guido Maria Kretschmer haben eindeutig nur eine Berlinerin zur Siegerin gemacht: Juliette macht auch auf dem Eis eine gute Figur und wird als Eisprinzessin zur "Shopping Queen" in Berlin gekürt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"