MO - FR I 15:00

Das "Shopping Queen"-Motto in München: Guido Maria Kretschmer schockt die Kandidatinnen

Der perfekte Look für einen romantischen Hüttenabend mit dem Liebsten

Diese Woche machen in München fünf "Shopping Queen"-Kandidatinnen die Geschäfte der City unsicher. Damit die modebegeisterten Damen auch wissen, wie sie sich neu einkleiden dürfen, verrät Guido Maria Kretschmer das Motto der Woche.

- Anzeige -

Nervös sitzen die fünf Mädels aus München auf dem Sofa und rätseln über mögliche Mottos. "Ein Traum-Motto wäre irgendetwas mit Taschen oder Schuhen", überlegt Alix, die als Erste shoppen gehen darf, wohingegen Mitstreiterin Claudia lediglich ein Motto präferiert bei dem alle "Gas geben" können.

Star-Designer Guido Maria Kretschmer spannt die Runde aus München nicht mehr länger auf die Folter und verkündet das Motto der Woche: "Jetzt wird's kuschelig – finde den perfekten Look für einen romantischen Hüttenabend mit deinem Liebsten". Der Designer möchte gerne einen verführerischen Look sehen, der sowohl romantisch als auch ein wenig sexy sein kann.

Spontane Stille, gefolgt von prustendem Lachen erfüllt die Luft als die Kandidatinnen realisieren für welches Thema sie sich kleiden müssen. "Arschkarte", platz es aus Kandidatin Tina heraus, denn sie findet das Motto "beschissen". Zum Glück teilen nicht alle Kandidatinnen Tinas Entsetzen und so steht einer romantischen "Shopping Queen"-Woche wohl nichts im Wege ...

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"