Das Testessen im "Seventies" überzeugt nicht

Koch Ralf verliert den Überblick

Das Restaurant "Seventies" in Radebeul läuft nicht so richtig. Finanziell sieht es bereits düster aus, jetzt ist schnelle Hilfe mehr als nötig. Die VOX Küchenchefs Ralf Zacherl, Mario Kotaska und Martin Baudrexel reisen an, um sich ein Bild von der Lage - und vor allem erstmal vom Essen - zu machen.

- Anzeige -
Die VOX Küchenchefs im "Seventies" in Radebeul
Das Testessen im "Seventies" überzeugt die VOX Küchenchefs nicht. © VOX

Das Testessen beginnt eine halbe Stunde nach der Bestellung. Die Küchenchefs sind von den Vorspeisen nicht ganz überzeugt. In der Küche ist es währenddessen hektisch, hier kehrt keine Ruhe ein. Koch Ralf ist total nervös und verliert komplett den Überblick. Aber dann treibt ihn sein Ehrgeiz an, die Speisen gehen pünktlich raus. Aber die Küchenchefs sehen schnell: Da liegt einiges im Argen. Der Lauch ist nicht gebraten, das Fleisch ist noch fast roh. So geben sie das Gericht als Reklamation zurück. Ralf erkennt seinen Fehler: "Ich wollte nur die Essen raushaben!" Vor lauter Nervosität waren im einige Fehler unterlaufen. Fazint von Ralf Zacherl: "Die Karte weckt einfach eine Erwartungshaltung, die die Küche nachher nicht halten kann..."