Das "X Factor“-Spezial des "perfekten Promi Dinners“

Das "X Factor“-Spezial des "perfekten Promi Dinners“
© X-Factor - Special, P157: Nadine Stricker und Michelle Straubel (Big Sou

Ein stimmiges Dinner

In der Musikcastingshow "X Factor“ haben sie die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert: Mati Gavriel, Pino Severino, Anthony Thet und die "Big Soul“-Sängerinnen Nadine und Michelle. Nun treten die fünf Sänger erneut zum Wettkampf gegen einander an. Beim "X Factor“-Spezial des "perfekten Promi Dinners“ am 13. Februar um 20:15 Uhr stellt sich heraus, welcher Kandidat seine Kontrahenten nicht nur mit der Stimme, sondern auch mit den Kochkünsten xfactorisiert.

- Anzeige -

Der erste Gastgeber ist Mati Gavriel - und der zeigt sich selbstbewusst: „Ich denke schon dass ich ein guter Koch bin. Ich habe gute Ideen und ich hab einfach einen guten Geschmack.“ Ob die Gäste das genauso sehen? Die haben aber erstmal nur Augen für sich: Während der Zeit bei "X Factor“ sind aus den Konkurrenten Freunde geworden. Doch seitdem sie durch die Musikcastingshow deutschlandweit bekannt geworden sind, bleibt den fünf Sängern für gemeinsame Treffen kaum noch Zeit. Deshalb können sie es kaum erwarten, den Anderen von ihren ersten Auftritten und aktuellen Projekten vorzuschwärmen und in Erinnerungen an die gemeinsame Zeit bei "X Factor“ zu kramen.

Wer hat als Koch den "X Factor"?

Statt auf die eigenen Kochkünste verlässt sich Anthony Thet lieber auf die seines Vaters Sonny: Denn wie bei "X Factor“ bekommt der 30-Jährige auch beim "perfekten Promi Dinner“ Unterstützung vom Papa. Der legt sich für seinen Sohn sowohl kulinarisch als auch musikalisch mächtig ins Zeug. Doch ob das reicht, um sich gegen die "Big Soul“-Sängerinnen Nadine und Michelle durchzusetzen? Das stimmgewaltige Duo präsentiert sich auch in der Küche als eingespieltes Team: Michelle kocht, Nadine schält und schnibbelt. So servieren die zwei einen Gang nach dem anderen - vom "Karotten-Ingwer-Vollkorntoast“ bis zum "Amaretti-Zimt-Parfait mit Kirschragout“. Pino Severino lässt es an seinem Gastgeberabend hingegen ganz gemütlich angehen und lädt zum Dinner-Abend im Jogginganzug. Das stößt nicht bei allen Gästen auf Begeisterung: „Vielleicht will er mir eins reinwürgen, weil er weiß dass ich es hasse ungestylt herumzulaufen“, vermutet Anthony lachend. Ob der Gastgeber in seinem gemütlichen Outfit alleine bleibt und welches Stimmtalent sich am Ende auf den Dinner-Thron kocht, zeigt VOX am 13. Februar 2011 um 20:15 Uhr.