Date my Style: Größe ist für Bianca nicht bedeutsam

"Ich suche ja das Gesamtpaket"

Während Bianca noch mit ihrer Entscheidung hadert, für welchen Kandidaten sie sich am ersten Tag von "Date my Style" in Hamburg entscheiden soll, fragen ihre Freundin Corinna und Mutter Burgel die Männer noch ein wenig aus. "Sag mal Martin, wie kommt man auf die Idee, für ein erstes Date Unterwäsche zu kaufen", fragt Corinna nach.

- Anzeige -

Für Martin scheint der Gedanke gar nicht so verwunderlich zu sein, wie für die Frauen, deshalb antwortet er wahrheitsgemäß: "Ich dachte, da war nicht so viel Auswahl in dem Laden und da bin ich vorbei gelaufen und das passte auch farblich. Da habe ich das mitgenommen."

Burgel hingegen will wissen, wieso Sebastian für ihre Tochter kaputte Schuhe gekauft hat. "Das ist mir nicht aufgefallen", gibt Sebastian zu. "Zwar hast du ein tolles Thema für das Outfit erwischt, aber die Sachen sind viel zu groß", klärt Burgel Sebastian auf.

Bianca hat also die Qual der Wahl zwischen einem billigen Outfit, das passt und einem viel zu großen Look aus dem Second-Hand-Shop – und die Single-Frau entscheidet sich für das zweite Outfit und somit für Sebastian. Ihre Entscheidung begründet sie mit mehr Sympathie für Sebastian: "Ich suche ja das Gesamtpaket und hoffe, dass dieser junge Mann die Chance wahrnimmt, die ich ihm gebe."