Date my Style: Nicht das Outfit entscheidet

Philip gewinnt das Date mit Bianca

Eigentlich hatte Single-Frau Bianca gehofft, dass sie von den Finalisten bei "Date my Style" ein tolles Outfit für das perfekte Date bekommt. Doch was die beiden letzten Kandidaten Philip und Markus geshoppt haben, entspricht so gar nicht Biancas Vorstellung von einem Date bei einer Elbrundfahrt mit anschließendem Beachclub-Besuch.

- Anzeige -

Denn Markus und Philip haben beide zu einem eleganten Abendlook gegriffen und für Bianca ein Kleid mit Jäckchen gekauft. Die beiden Männer können nichts mehr ändern – sind aber völlig überzeugt, den richtigen Look getroffen zu haben. "Beachclub ist zwar, wenn die Sonne scheint, aber abends, wenn es eleganter wird, kann man sich auch so kleiden. Und deshalb wird sich Bianca auch für mein Outfit entscheiden", gibt sich Markus siegessiecher. Sein Konkurrent Philip hat schon wieder einen neuen Plan im Kopf: "Dann müssen wir eben noch mal etwas anderes anziehen."

Da sie sich nicht für eines der Outfits entscheiden kann, ändert Bianca ihre Taktik: "Ich kann jetzt nur noch danach gehen, wer wirklich menschlich besser zu mir passt." Deshalb fällt Biancas Wahl auf Philip und in seinem Outfit kommt sie schließlich zur Tür herein. Philip bricht in Freudengeschrei aus und gesteht: "Ich war wirklich aufgeregt und mir stieg es zu Kopfe. Deshalb bin ich jetzt total glücklich." Auch für Bianca steht fest, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat: "Wir haben super viele Gemeinsamkeiten und am Ende des Tages kommt es nicht auf das Outfit an, sondern wer es einem gekauft hat!"