Date my Style: Steht Said auf viel nackte Haut?

Weniger Stoff kostet auch wenig

Mit sehr konkreten Vorstellungen startet Said am vierten Tag von "Date my Style" seine Shoppingtour. Er will ein Partyoutfit für Single-Frau Denise kaufen. Der 28-Jährige ist sich sehr sicher, dass Denise die Richtige für ihn ist, denn als die Verkäuferin ihn fragt, ob der Look für seine Freundin sein soll, antwortet er: "Soon to be. Also bald hoffentlich. Für ein nettes Mädel jedenfalls."

- Anzeige -

Zunächst hapert es jedoch bei den Größen, denn Saids Beschreibungen helfen der Verkäuferin nur vage weiter: "Sie ist ungefähr eineinhalb Köpfe kleiner als ich. Und Schuhe müssen drin sein mit Absätzen, auf denen es keinen Spaß mehr macht, zu laufen später. Also hohe Schuhe auf jeden Fall." Als die nette Verkäuferin Said einige Teile zur Auswahl zeigt, stockt ihm kurz der Atem, denn allein das gezeigte Kleid kostet 450 Euro. "Ich muss ihnen direkt eine Einschränkung nennen, denn ich habe für alles nur 300 Euro", erklärt Said.

Für die Verkäuferin scheint das kein Hindernis zu sein, sie zeigt Said fleißig weitere Teile der Kollektion. Und plötzlich scheint Said eine Idee zu haben: Weniger Stoff kostet auch weniger. Also will er eine transparente Bluse für Denise shoppen. Dann fällt ihm jedoch auf, dass der Stoff sehr durchsichtig ist. "Was trägt man denn da drunter? Ein Top oder einen BH? Ich hoffe, Denise ist etwas mutiger!"