Der Bombenanschlag auf Oklahoma City

Um 09:02 detonierte die Bombe VOX/Scott Free Productions 2014
Um 09:02 detonierte die Bombe VOX/Scott Free Productions 2014 © Der Bombenanschlag auf Oklahoma

Crimes of the Century

Am 19. April 1995 versteckt McVeigh eine Bombe im Murrah Federal Building in Oklahoma City. Bei dem Anschlag kommen 168 Menschen ums Leben, darunter 19 Kinder aus dem Kindergarten in der ersten Etage. Gemeinsam mit Terry Nichols und Michael Fortier belud McVeigh einen LKW mit 2,4 Tonnen Sprengstoff und schleuste die Bombe in das Gebäude.

- Anzeige -

Die Detonation war noch in 1,5 Kilometer Entfernung zu spüren. Timothy McVeigh bekam die Todesstrafe und wurde 2001 hingerichtet. Sein Komplize Terry Nichols wurde zu lebenslanger Haft und Michael Fortier zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt.

Am 24. Juli um 22:35 Uhr

Amanda Knox - Der Engel mit den Eisaugen

Amanda Knox VOX/Scott Free Productions 2014
Amanda Knox VOX/Scott Free Productions 2014 © Amanda Knox - Der Engel mit den

Im November 2007 wird die britische Austauschstudentin Meredith Kercher tot im italienischen Perugia aufgefunden. Amanda Knox, die in der Presse der "Engel mit den Eisaugen" genannt wird, und ihr Freund Raffaele Sollecito wurden schnell die Hauptverdächtigen. Das italienische Gericht verurteilte Amanda Knox im September 2009 zu 26 Jahren Freiheitsstrafe. Da das Gericht sich allerdings lediglich auf Indizien stützte, wurde das Urteil 2011 wieder aufgehoben und Amanda Knox freigesprochen.

Am 24. Juli um 23:35 Uhr