Der Glanz der "Perle" in Büsum ist längst verflogen

Der Glanz der "Perle" ist längst verflogen
Der Glanz der "Perle" ist längst verflogen 00:01:49
00:00 | 00:01:49

Im Selbstbedienungsrestaurant herrschen unhaltbare Zustände.

Direkt hinterm Deich in Büsum liegt das Selbstbedienungsrestaurant "Zur Perle". Doch mit einer Perle hat die von Carina geführte Lokalität nur noch wenig gemein. Die goldenen Zeiten des Restaurants sind vorbei, die finanziellen Mittel der Pächterin erschöpft. Was können die Küchenchefs hier noch tun?

- Anzeige -

Die Küchenausstattung der "Perle" existiert seit ihrem Bestehen im Jahr 1992. Seitdem wurden aus finanziellen Gründen nahezu keine neuen Geräte mehr angeschafft. Koch Olaf (59) beschwert sich über diesen Zustand, da er für viele Gerichte doppelt so lange benötigt und zu lange Wartezeiten entstehen.

Eine dunkle Ahnung, warum es mit dem kleinen Lokal nicht läuft, hat die gebürtige Büsumerin Carina. Als Chefin versagt sie nämlich auf ganzer Linie, doch das gesteht sie sich nur sehr ungern ein. Lieber holt sie die Küchenchefs. Von verbrannt bis roh reicht das Speisenangebot, das der mittlerweile motivationslose Koch den schockierten Küchenchefs kredenzt. Die Laune von Ralf, Mario und Martin sinkt schneller als der Meeresspiegel bei Ebbe...