Aktuell nicht im Programm

Der Hundeprofi besucht eine Überlebensstation für Obdachlose

Die Einrichtung "GULLIVER"

Martin Rütter macht in der Vox-Doku "Der Hundeprofi unterwegs" diesmal eine ganz neue Erfahrung: Einen Tag und eine Nacht lang begleitet er den obdachlosen Manfred in Köln. Dabei besucht er auch die Überlebensstation "GULLIVER".

- Anzeige -

Dieser Einrichtung soll den Menschen "auf der Platte" das Überleben sichern. Obdachlose können sich hier tagsüber aufhalten, ohne angepöbelt zu werden oder sich schämen zu müssen.

Martin Rütter lernt eine 27-jährige junge Frau kennen und erfährt, dass sie seit vielen Jahren auf der Straße lebt, weil sie nicht mehr zu ihrer Mutter kann - dort leben ihre Kinder. "Als Frau auf der Straße zu leben, ist sehr hart" erzählt sie. Marin ist erst eine halbe Stunde bei "GULLIVER" und sieht die Welt bereits mit anderen Augen. Für ihn ist die Situation dort "erschreckend".

Gulliver: Überlebensstation für Obdachlose
Trankgasse 20
Bahnbogen 1
50667 Köln