Aktuell nicht im Programm

Der Hundeprofi unterwegs: Martin Rütter übernachtet unter einer Brücke

Der Hundeprofi begleitet einen Obdachlosen

Hundeprofi Martin Rütter begleitet in der VOX-Doku "Der Hundeprofi unterwegs" einen Tag und eine Nacht lang den obdachlosen Manfred und dessen Hund "Witzig".

- Anzeige -

Es geht zu Manfreds Schlafplatz in der Tunnelröhre unter einer Kölner Brücke. Martin Rütter richtet sich an dem für ihn komplett neuen Ort ein, und er staunt nicht schlecht: Manfred hat das Futter für seinen Hund in einem Aktenkoffer versteckt! "Damit keine Mäuse und keine Ratten drankommen" erklärt Manfred. Für "Witzig" kommt jetzt das Schönste vorm Einschlafen: Futter.

Die beiden Männer haben sich nun auf ihren zehn Quadratmetern Tunnelröhre eingerichtet. Martin Rütter fühlt sich nicht wirklich wohl. "So richtig optimistisch bin ich nicht, dass ich hier schlafen kann!"