Aktuell nicht im Programm

Der Hundeprofi unterwegs

 

Der Hundeprofi unterwegs: Martin Rütter übernachtet unter einer Brücke

Der Hundeprofi begleitet einen Obdachlosen

Hundeprofi Martin Rütter begleitet in der VOX-Doku "Der Hundeprofi unterwegs" einen Tag und eine Nacht lang den obdachlosen Manfred und dessen Hund "Witzig".

Es geht zu Manfreds Schlafplatz in der Tunnelröhre unter einer Kölner Brücke. Martin Rütter richtet sich an dem für ihn komplett neuen Ort ein, und er staunt nicht schlecht: Manfred hat das Futter für seinen Hund in einem Aktenkoffer versteckt! "Damit keine Mäuse und keine Ratten drankommen" erklärt Manfred. Für "Witzig" kommt jetzt das Schönste vorm Einschlafen: Futter.

Die beiden Männer haben sich nun auf ihren zehn Quadratmetern Tunnelröhre eingerichtet. Martin Rütter fühlt sich nicht wirklich wohl. "So richtig optimistisch bin ich nicht, dass ich hier schlafen kann!"