Aktuell nicht im Programm

Der Koi-Experte

Für eine Gewebeuntersuchung muss der Edelkarpfen in ein Narkosebad.
Für eine Gewebeuntersuchung muss der Edelkarpfen in ein Narkosebad.

Der Koi-Experte

Die Tierarztpraxis Rosenhof von Ralf Schweda in Bockenem-Hary ist oft die Anlaufstelle von Koihaltern.

- Anzeige -

Ralf Schweda ist Experte in Sachen Japanischer Edelkarpfen und darauf setzt Sami Ausar. Er hat einen kranken Fisch im Gepäck. Die Schwanzflosse ist zerfressen – gefährliche Parasiten haben ganze Arbeit geleistet. Wie gefährlich das ist und ob der Koi noch mehr Beschwerden hat, will der Tierarzt mit Hilfe von Gewebeproben herausfinden. Und dazu muss der Patient ins Narkosebad.

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung