Aktuell nicht im Programm

Der Loro Parque auf Teneriffa

Waisenkind XXL

Vor anderthalb Jahren machten Fischer an der holländischen Küste eine außergewöhnliche Entdeckung: Ein junger Orca hatte sich in die Nordsee verirrt.

- Anzeige -

Weil das Tier extrem untergewichtig war, hielt man es fälschlicherweise für einen schwarzen Delfin. Das Delfinarium in Harderwijk organisierte daher die Rettung des Tieres.

"Morgan" wog zu diesem Zeitpunkt nur 400 Kilo und musste dringend aufgepäppelt werden – in freier Natur hätte das Orca-Weibchen nicht überlebt. Allerdings wurde Morgan immer größer und ihr vorübergehendes Zuhause in Harderwijk zu klein. Außerdem waren im Delfinarium gar keine Artgenossen für das Wal-Mädchen.

Deshalb baten die Mitarbeiter des Delfinariums ihre Kollegen im Loro Parque auf Teneriffa um Hilfe. Nach langer Vorbereitung wurde das Waisenkind mit dem Flugzeug auf die kanarische Insel gebracht.

Hier kann das Tier endlich mit Artgenossen vergesellschaftet werden. Wie wird die Einzelgängerin wohl auf ihre neue Familie reagieren?

Kontakt: Loro Parque Teneriffa

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung