SONNTAGS I 17:00

Der neue Audi A1

Der neue Audi A1

Klein, kompakt und sportlicher Luxus!

Audi will im September mit dem neuen A1 das Kleinwagensegment erobern. Der Mini-Konkurrent kommt im typischen Audi-Design und soll als exklusives Lifestyle-Auto vor allem junge Kunden locken. Wir fahren den neuen Kleinwagen aus Ingolstadt.

- Anzeige -

Karosserie und Innenraum: Von außen präsentiert sich der neue Audi sportlich: großer Kühlergrill, dreidimensional gestaltete Scheinwerfer und die schräge C-Säule. Neu ist der farblich abgesetzte Dachbogen zwischen A- und C-Säule. Im Innenraum bleibt Audi seinem hohen Standard treu. Die Vordersitze geben guten Seitenhalt und bieten genügend Beinfreiheit. Da jedoch auf der Rückbank wenig Platz ist, sollte man lange Fahrten lieber zu zweit machen. Der Kofferraum ist mit 270 Litern Ladevolumen für einen Kleinwagen ausreichend.

Fahrleistungen und Fahreigenschaften

Das Basismodell wird von einem 1,2-Liter-Turbobenziner mit 86 PS angetrieben und verbraucht laut Hersteller 5,1 Liter auf 100 Kilometern. Auf der Teststrecke zeigt es sich sehr sportlich. Doch vor allem in der Stadt überzeugt der A1 durch gute Rundumsicht, Wendigkeit und sehr gutes Handling.

Fazit: Schick und spritzig – mit seinen knapp vier Metern ist der A1 das perfekte Stadtauto. Ein gelungener Kleinwagen zu einem stolzen Preis; dafür gibt es aber auch den gewohnten Audi-Komfort.