Aktuell nicht im Programm

Design-Freak Lili findet Topfpflanzen spießig

Design-Freak Lili findet Topfpflanzen spießig

Michael und Monique haben sich ein ganz besonders idyllisches Eckchen auf der Mecklenburgischen Seenplatte ausgesucht. Mit Ihrem Hotel direkt am See hat sich die gelernte Restaurantfachfrau einen Traum erfüllt. Auch wenn ihr Ehemann Michael nicht aus der Hotelbranche kommt, ist auch er seit 2011 mit Feuereifer dabei. Moniques und Michaels ganzer Stolz ist die Lage des Hotels - direkt am glasklaren Seewasser. Da können die Gäste entspannen und die Natur genießen. "Das sind meine kleinen Malediven", sagt Monique ganz stolz und fügt hinzu: "Man findet hier die absolute Ruhe." Ob sie mit dieser Lage bei den Punkten abräumen und die 3000 Euro Siegerprämie bei "Mein himmlisches Hotel" einstreichen werden?

- Anzeige -

Lili ist das Zimmer im Lindenhof nicht genug durchdacht

Doch beim Hotelwettbewerb ist die Lage nicht alles, auch die Zimmer werden begutachtet. Die liegen Monique sehr am Herzen. "Mich würde schon treffen, wenn die Hoteliers sagen, dass ihnen die Zimmer nicht gefallen. Ich finde unsere Zimmer sehr gemütlich und auch sehr geschmackvoll eingerichtet", gibt Monique zu.

Was wird ihr da wohl zu Lilis Urteil schmecken? Lili stört sich am Muster der Polstermöbel, das passt für sie ganz und gar nicht zu den Gardinen. "Das ist mir gleich so ins Auge gestochen. Da bin ich schon ein bisschen mehr ein Design-Freak", sagt Lili.

Auch die Mosquitonetze an den Fenstern halten Lilis Generalinspektion nicht Stand. Sie ahnt, dass da so manche Mücke noch ein Löchlein zum Durchfliegen findet. Auch die Topfpflanzen können Lili nicht besänftigen. Genug grün sei doch schon vor dem Fenster. "Das finde ich jetzt in dem Moment ein bisschen spießig." Lilis Gesamturteil fällt ziemlich hart aus: "Die Ausstattung unserer Ferienhäuser ist doch viel durchdachter." Was wird Monique wohl zu Lilis Kritik sagen?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"