MO - FR I 19:00

Detlef serviert als Hauptspeise geschmorte Kalbsbäckchen auf einer Barolosoße und Stielmuskartoffel

Detelfs Hauptspeise bei "Das perfekte Dinner": Geschmorte Kalbsbäckchen auf einer Barolosoße und Stielmuskartoffel
Detelfs Hauptspeise bei "Das perfekte Dinner": Geschmorte Kalbsbäckchen auf einer Barolosoße und Stielmuskartoffel

Detlefs Hauptspeise: Geschmorte Kalbsbäckchen auf einer Barolosoße und Stielmuskartoffel

Zutaten für 5 Personen:

- Anzeige -

5 Kalbsbäckchen

2 EL Butterschmalz

500 g Röstgemüse

1 EL Tomatenmark

300 ml Rotwein

11 TL dunkler Kalbsfond aus dem Glas

1 Knoblauchzehe

Ein Thymianzweig

Ein Rosmarinzweig

10 Pfefferkörner

10 Korianderkörner

1 Sternanis

2 Pimentkörner

2 Lorbeerblätter

100 ml Barolo Rotwein

100 g gefrorene Butter

Stielmus:

1 Bund Stielmus

700 g mehlige Kartoffeln

1 Prise Muskatnuss

Etwas Salz und Pfeffer

150 g Butter

So wird's gemacht

Als erstes die Kalbsbäckchen von Fett und Sehen befreien. Die Bäckchen dann in einem Bräter rundherum in Butterschmalz anbraten. Das Schmorgemüse in eine andere Pfanne anrösten und Tomatenmark zufügen und nach und nach mit dem Rotwein ablöschen. Dann den Kalbsfond und die Gewürze zufügen. Die Kalbsbäckchen dazu geben und zusammen im Ofen bei 200°c zugedeckt 1,5-2 Stunden Schmoren, bis das Fleisch saftig weich ist. Dann den Schmorfond durch ein feines Sieb passieren und je nach Konsistenz noch etwas einkochen und mit der gefrorenen Butter monieren. Bei Bedarf nachwürzen.

Kartoffeln in der Zwischenzeit in Salzwasser garkochen, den Stielmus gut waschen und fein schneiden und ebenfalls in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Den Stielmus auf einen Durchschlag geben und in einem Küchentuch gut auswringen. Die Kartoffeln mit Butter stampfen, Muskatnuss zugeben nach Geschmack und den Stielmus unterheben.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger