MO - FR I 19:00

Detlef serviert zum Schluss gebackenes Apfelstrudelsäckchen auf Vanillesoße

Detlefs Nachspeise bei "Das perfekte Dinner": Gebackenes Apfelstrudelsäckchen auf Vanillesoße
Detlefs Nachspeise bei "Das perfekte Dinner": Gebackenes Apfelstrudelsäckchen auf Vanillesoße

Detlefs Nachspeise: Gebackenes Apfelstrudelsäckchen auf Vanillesoße

Zutaten für 5 Personen:

- Anzeige -

Vanillesauce:

200 ml Milch

200 ml Sahne

100 g Zucker

3 Eigelb

Mark von einer Vanilleschote

Apfelstrudelsäckchen:

2 geschälte, entkernte und große aromatische Äpfel

100 g Butter

2 EL Zucker

3 EL Apfelsaft

½ TL Zimt

8 Strudelblätter (Blätterteig)

Etwas Puderzucker zum bestäuben

3 EL Rum

1 EL Zucker

30 g Rosinen

100 g Mandelsplitter

So wird's gemacht

Vanillesauce:

Milch mit Sahne, Zucker und Vanillemark aufkochen. Eigelbe über einem Wasserbad aufschlagen. Sahnemilch in dünnem Strahl unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen zu den Eigelben geben. Bei niedriger Hitze weiterrühren, bis die Sauce eine dickliche Konsistenz hat. Durch ein feines Sieb streichen und zugedeckt im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen (etwa 1,5 Stunden).

Apfelstrudelsäckchen:

Apfelstücke würfeln und in 50 g zerlassener Butter in einer Pfanne anbraten. Dabei mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Apfelsaft ablöschen, zugedeckt 5 Minuten dünsten. Mit Zimt würzen und auskühlen lassen.

50 g Butter schmelzen lassen. 1 Strudelteigblatt mit flüssiger Butter bestreichen, mit einem zweiten Blatt belegen, in 4 gleich große Quadrate schneiden. Je die Mitte der Quadrate mit einem Esslöffel der Apfelstücke belegen. Teigecken nach oben ziehen und fest zu einem Säckchen zusammendrücken. Die Säckchen im 180 Grad heißen Ofen für ca. 10-15 Minuten goldbraun backen.

Weitere Zutaten:

Rum mit Zucker und 2 Esslöffeln Wasser erhitzen, über die Rosinen geben und über Nacht durchziehen lassen. Vor dem Servieren Mandeln auf ein Backblech ausbreiten, dick mit Puderzucker bestäuben. Unter dem heißen Backofengrill auf der mittleren Einschubleiste etwa 1-2 Minuten goldbraun rösten. Vanillesauce nach Belieben erwärmen.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze