MO - FR I 19:00

Di San Xian (Schweinenackenfleisch geschmort mit Auberginen, Kartoffeln, Paprika und Reis)

Hauptgang von Fan

Zutaten
für Personen
Kartoffeln 5 Stk.
Paprika grün 5 Stk.
Aubergine frisch 5 Stk.
Schweinenacken 300 g
Knoblauchzehen 5 Stk.
Sojasoße hell 50 ml
Salz 5 g
Zucker 5 g
Wasser 100 ml
Stärke 5 g
Reis 400 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 794,96 (190)
Eiweiß 10.24g
Kohlehydrate 33.69g
Fett 1.29g
Zubereitungsschritte

1 Schweinefleisch in Scheiben schneiden, Knoblauch in Scheiben schneiden, Paprika und Auberginen in großen Würfeln schneiden, Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden.

2 Schweinefleisch in Öl paar min anbraten, so dass es nicht ganz durch ist, rausstellen in einem extra Behälter. Auberginen, Kartoffeln, Paprikas jeweils anbraten, so dass sie fast durch sind, dann alle zusammen in einem Behälter extra rausstellen.

3 Sojasoße, Salz, Zucker und Wasser in einer Schüssel zusammenrühren. Knoblauch kurz anbraten, dazu die Schweinefleisch, Kartoffeln und Auberginen und Paprika reintun, Soße drüber gießen. Deckel zumachen mit niedrigen Temperatur schmoren lassen Ca. 10 min.

4 Stärke mit bisschen Wasser in einem Schüssel zusammen rühren, über das Gericht gießen, leicht rühren und abschmecken, servieren.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe