Die Einrichter - Lena Braun

Die Einrichter Lena Braun
© fin porzner

Lena Braun ist ein echtes Multitalent

Als Inneneinrichterin, Styling-Beraterin und Event-Managerin hat sie sich nicht nur in Berlin, ihrem Lieblingsfundort, wenn es um außergewöhnliche Einrichtungsgegenstände geht, längst einen Namen gemacht. Lena ist Trendsetterin und Stil-Ikone in einem. Vor allem, wenn es um das Aufpeppen von antiken Möbeln geht, hat die 49-jährige Berlinerin ein gutes Händchen und verhilft ausrangierten Möbelstücken zu neuem Glanz. Besonders gerne peppt sie Möbel und Accessoires aus den 50er Jahren auf. Für ihre kreativen Leistungen wurde die extrovertierte Einrichtungs-Expertin vom Kultursenat Berlin sogar mit einem Stipendium belohnt.

- Anzeige -

Nachdem sie die Hochzeit von Schauspielerin Leslie Malton organisierte und das alte "Fontaneschloss Hoppenrade" durch zahlreiche persönliche Requisiten in neuem Glanz erstrahlen ließ, konnte sie sich vor Anfragen gar nicht mehr retten. Aus einem Freundschaftsdienst wurde ein kleines Unternehmen. Heute hat sie Kunden und Aufträge mit einer extremen Bandbreite: vom Flohmarkt-Trash bis zum Luxus-Design, von der kleinen Stadtwohnung bis zur Luxus-Villa. Die Jagd nach schönen Dingen auf Flohmärkten und in Antikhöfen oder Einrichtungshäusern gehört zu Lenas Lieblingsbeschäftigungen. Ihre große Stärke, so sagt sie selbst, liege darin, die Persönlichkeit des Kunden in dessen privaten Räumen zu inszenieren. Sie könne die Seele eines Menschen in einen Raum bringen.

(c) Foto: Fin Porzner