Aktuell nicht im Programm

Die Gäste müssen putzen, putzen, putzen

Macht Gast Jan-Peter den Wischtuch-Test?

Daniel und Elisabeth vom Landhotel Zum Schwanen in Osthofen sind dicke Freunde und arbeiten seit zehn Jahren zusammen. "Der Fachmann und der Laie und irgendwie harmoniert das", meint Elisabeth. Sie schmeißt die Rezeption, Daniel kümmert sich um den Rest. Die Gäste wohnen bei Daniel und Elisabeth in einem historischen Gebäude, das aber innen modern eingerichtet ist. Die beiden Hoteliers sind sich sicher zu gewinnen, vor allem auch weil sie "ein superfreundliches, junges Team" sind. Ob die Konkurrenz das auch so sieht und großzügig Punkte verteilt?

- Anzeige -

Jan-Peter bringt Zimmer 113 ziemlich viel Pech

Nach dem Bettencheck, nimmt Jan-Peter die prall gefüllte Minibar in Augenschein. Alles scheint piccobello. Das Angebot stimmt und Jan-Peter will zuschlagen, doch die Minibar birgt ihre Tücken. "Flaschenöffner wäre nicht schlecht", meint der Gast. Doch wer braucht schon so etwas. Jan-Peter weiß, wie man die Flasche auch ohne dieses Hilfsmittel öffnet. Doch falsch gedacht. Dieser Trick geht nach hinten los. Das Zimmer war wohl einmal sauber. Nun gibt es Limo an der Decke, auf dem Fußboden, dem Fernseher und auf Jan-Peters Hemd. "Wir sind ja hervorragende Gäste", meint Ehefrau Melanie vom Hotel Annaberg in Bad Dürkheim. Die Konkurrenten greifen schnell zum Wischtuch, um die Spuren zu beseitigen. "So viel geputzt habe ich schon lange nicht mehr", sagt Jan-Peter. Die Konkurrenten putzen und putzen. Jan-Peter weiß nun, dass die Handtücher extrem saugfähig sind und der Teppich von guter Qualität. "Ich bin ein absoluter Fan von Zimmer 113 und der Wäsche, die es hier gibt."

Ob Jan-Peters Fauxpas zu vielen Punkten für die Gastgeber Elisabeth und Daniel vom Landhotel Zum Schwanen in Osthofen führt? Und wie gefallen den Konkurrenten Florian und Sara vom Hotel Palatina in Neustadt an der Weinstraße und Karl-Heinz und Michael vom Hotel Selzgold in Alzey die Zimmer?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"