Aktuell nicht im Programm

Die Gäste nehmen das Hotel "Winzerstube Ihringen" unter die Lupe

Diesen Gästen entgeht nichts

Am dritten Tag von "Mein himmlisches Hotel" im Schwarzwald stellen sich die Hoteliers Stephen und Anna dem Urteil ihrer Gäste. Die Gast-Hoteliers nehmen das Hotel "Winzerstube Ihringen" ganz genau unter die Lupe und stoßen dabei auf Staub, Dreck und sogar Pipiflecken.

- Anzeige -

Stephen und Anna wollen mit ihrem Vier-Sterne-Hotel "Winzerstube Ihringen" bei "Mein himmlisches Hotel" glänzen. Mit einem hauseigenem Weingut und einer modernen Einrichtung hoffen sie darauf, die Punkte abzuräumen. Doch ihre Konkurrenten wollen ebenfalls den Sieg erringen und nehmen daher die Zimmer gründlich unter die Lupe. Ihren wachsamen Augen entgeht nichts und so entdeckt Elena im Badezimmer einen abgeschnittenen Fingernagel. Außerdem scheint die Klobürste auch seit einiger Zeit nicht mehr ausgetauscht worden zu sein.

Pipiflecken und Staub

Auch Ferdinand und Renate werden in ihrem Badezimmer fündig. Auf dem Mülleimer meinen die "Mein himmlisches Hotel"-Kandidaten ganz eindeutig Urinflecken entdeckt zu haben. Auch Staub macht sich im Badezimmer breit. Ob das zu einem Punktabzug bei der Bewertung der "Winzerstube Ihringen" führen wird? Bleibt zu hoffen, dass die Winzerolympiade die Stimmung wieder heben wird und die Mängel der Badezimmer in Vergessenheit geraten.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"