Die Highlights

Garrocha - geschickter Umgang und überragende Präzision der im Sattel Sitzenden

Spanische Tradition mit Temperament

- Anzeige -

Die Garrocha findet ihren Ursprung im feurigen Spanien und Portugal. Die traditionelle Arbeitsreitweise fasziniert mit dem einzigartig geschickten Umgang mit der „Garrocha“, eine Stange, die Hirten einst für das Treiben einer Herde gebrauchten.

Temperament und Präzision

Mittlerweile hat sich die Reitweise der Doma Vaquera mit der Garrocha zu einer der beliebtesten Showacts etabliert. Gefragt sind nicht nur Geschicklichkeit und Temperament der vierbeinigen Darsteller, sondern auch überragende Präzision der im Sattel Sitzenden.

Atemberaubend und magisch

Atemberaubende Darbietungen unserer Equipe Sebastian Fernandez versetzen Sie in einen magischen Zustand. Mit ihren feurigen und wendigen Lektionen beeindruckt die Pferderasse Pura Raza Española und wird Sie die Show nicht vergessen lassen.

Freiheitsdressur

Die magische Verbindung zwischen Mensch und Pferd

Die Faszination der Freiheit liegt vor allem in dem nahezu magischen Band zwischen Mensch und Tier, das auf der Bühne spürbar wird. Allein mit kleinen Gesten und seiner Stimme interagiert Christophe Hasta Luego mit seinen großartigen Lusitanos. Wie von Zauberhand lenkt er sie über die große Showbühne.

Innige Verbundenheit

Erleben Sie die zauberhaften Vierbeiner und Christophe Hasta Luego! Seine tiefe Verbundenheit zu Pferden entdeckte der APASSIONATA-Star schon in seiner Kindheit und hat ihn bis heute nicht mehr losgelassen.

Die daraus entstandene innige Freundschaft zu Pferden zeigt er mit seiner traumhaften Freiheit auf.

Hohe Schule - Dressur in Perfektion

Das Kunstwerk der „Hohen Schule“ bedeutet vollkommene Perfektion gepaart mit einzigartiger Eleganz. Selbst schwierige Lektionen wie z.B. Piaffe, Courbette, Pesade und Levade werden mit besonderer Hingabe und Leichtigkeit ausgeführt.

Vertrauen und Verbundenheit

Pferd und Reiter verschmelzen zu einer Einheit und laden zum Träumen ein. Der legendäre Reitmeister Luis Valença und sein Team präsentieren die schwierigste aller Dressuren und zeigen zugleich, was Vertrauen und Verbundenheit zwischen Mensch und Pferd schaffen kann.

Das Ehrenmitglied der portugiesischen Hofreitschule hat sich Zeit seines Lebens der Ausbildung von Lusitanos und ihren außergewöhnlichen Reittalenten gewidmet, welche auf der Bühne gekonnt unter Beweis stellt.

Trickreiten - Vertrauen macht Unmögliches wahr

Spektakuläre Figuren, feuriges Temperament und jede Menge Spannung sind nur eine kleine Palette von Besonderheiten, die das Trickreiten zu bieten hat. Mit lauten Anfeuerungsrufen, trommelnder Musik und einem atemberaubenden Tempo galoppieren die APASSIONATA-Trickreiter der Equipe „Voltigeurs du Monde“ in die Arena.

Den Pferden blind vertrauen

Dass unsere Trickreiter ihren Vierbeinern blind vertrauen, ist nicht zu übersehen: Sie wirbeln unter ihren Pferden hindurch, lassen sich vom Pferd fallen, zeigen wie ein Handstand im Steigbügel aussieht oder bauen sich zu Pyramiden auf zwei nebeneinander galoppierenden Pferden auf. Nicht einmal brennende Hindernisse scheinen Reiter und Pferd zu erschrecken.

Lassen Sie sich mitreißen von den „Voltigeurs de Monde“, die Sie mit ihrer atemberaubenden Reitkunst begeistern werden.

Westernreiten - Die Pferde des Wilden Westens mit großem Herz

Tempo mit Charme

Westernreiten ist alles andere als gewöhnlich, es ist das Reiten der Cowboys. Die intelligenten Westernpferde haben ein großes Herz und jede Menge Kraft, welche sie zu schnellen Tempowechseln und rasanten Stopps befähigt. Während der „Spinnngs“ und „Sliding Stopps“ laufen die Vierbeiner zu Hochform auf und bringen das Publikum zum Staunen.

Wilder Westen

Das Besondere am Westernreiten ist, dass die Pferde des „Wilden Westens“ nur minimale Hilfen seitens des Reiters bekommen. Dabei hält er die Zügel nur locker in einer Hand. Den geschmeidigen, schnellen Bewegungen der schönen Pferde tut dies allerdings keinen Abbruch.

American Quarterhorses

Lassen Sie sich von unserer Equipe Western Wranglers samt ihren imposanten American Quarterhorses mit allen Highlights des Westernreitens beeindrucken und begeistern

Eselcomedy

Tierischer Entertainer mit Köpfchen

Esel gehören zu den charakterstärksten und intelligentesten Wesen. Dies beweist der tierische Entertainer, indem er die Menschen um sich herum mit viel Witz und Charme zum Lachen bringt. Eigensinnigkeit und Sturheit? Keine Spur! Auf der Bühne bilden er und Laurent Jahan, einer der talentiertesten Reiter Frankreichs, ein unschlagbares Team.

Der Publikumsliebling

Mit ihrem schauspielerischen Talent verwandelt das Duo die Show-Arena in ein großes Theater. Was jedoch in der Show so spielerisch leicht aussieht – wenn Esel „Basile“ beispielsweise auf den Hinterbeinen läuft – muss lange geübt werden.

Beim Training braucht Laurent Jahan viel Geduld und ein ruhiges Händchen, denn Esel sind kleine Träumer, die in ihrer eigenen Welt leben.

Freuen Sie sich schon jetzt auf eine unterhaltsame und einzigartige Showeinlage von Laurent und seinen lustigen Esel „Basile“!