Aktuell nicht im Programm

Die Höhle der Löwen 2016: Exklusive Vorschau auf den Pitch für "Filii-Barefoot"

Finanzstarker "Löwe" für den Barfußschuh gesucht

Das Gründer-Ehepaar Brigitte und Thorsten Weiß wagt sich mit seinem Unternehmen "Filii-Barefoot" in "Die Höhle der Löwen". Dahinter steckt der erste Barfußschuh für Kinder. 125.000 Euro erhoffen sich die beiden von den Investoren, dafür bieten sie zehn Prozent Unternehmensanteile an. Jetzt gilt es, Judith Williams, Jochen Schweizer, Ralf Thelen, Frank Dümmel und Carsten Maschmeyer zu überzeugen.

- Anzeige -

Kann "Filii-Barefoot" einen Investor ins Boot holen?

Zusammen mit ihrer Tochter Giulia betreten Brigitte und Thorsten Weiß "Die Höhle der Löwen". Mit ihrem Unternehmen "Filii-Barefoot" bietet das gesundheitsbewusste Ehepaar in Deutschland den ersten Barfußschuh für Kinder an. Thorsten Weiß erklärt, worum es genau geht: "Ich laufe in den Schuhen und habe das 'Barfuß-Empfinden' in diesen Schuhen." Das heißt nicht, dass man barfuß in dem Schuh steckt, es geht hier nur um das Gefühl. Brigitte führt die Vorteile noch weiter aus: "Erstens: Die Gelenke werden geschont. Zweitens: Bessere Balancefähigkeit. Drittens: Es stärkt die Fußmuskulatur." Tochter Julia demonstriert das alles gleichzeitig mit perfekt einstudierten Posen – die "Löwen" zeigen sich beeindruckt.

Ob der sportliche und gesundheitsbewusste Pitch für eine Investition ausreicht, seht ihr am Dienstag, den 25. Oktober 2016, um 20:15 Uhr bei VOX.