Aktuell nicht im Programm

Die Höhle der Löwen backstage: Ein Spruch von Jochen Schweizer wirft Fragen auf!

Was meint Jochen Schweizer mit diesem Spruch?
Was meint Jochen Schweizer mit diesem Spruch? "Mit der Hand am Arm" 00:01:53
00:00 | 00:01:53

Die "Löwen" rätseln: Was bedeutet "Mit der Hand am Arm"?

Hinter den Kulissen von "Die Höhle der Löwen" wirft ein Spruch von Jochen Schweizer Fragen auf: Was genau meint er eigentlich mit seinem Spruch ""Mit der Hand am Arm"? Amiaz Habtu, Judith Williams und Frank Thelen versuchen, das Rätsel zu lösen.

- Anzeige -
"Die Höhle der Löwen": Judith Williams
"Löwin" Judith Williams stellt fest: "Man muss nicht alles verstehen!" © VOX / Sony

Moderator Amiaz Habtu rätselt: Was könnte der Spruch "Mit der Hand am Arm" bedeuten? Hat das etwas mit "Die Ärmel hochkrempeln" zu tun? Judith Williams meint: "Wenn ich etwas anpacke, ist es doch klar, dass die Hand am Arm ist, oder? Ich würde ja nicht sagen, 'ich tu mal schnell die Hand an den Fuß'...völliger Quatsch!" Und was meint Frank Thelen dazu? "Weiß ich nicht, was das heißt", gibt er offen zu. Judith Williams stellt derweil fest: "Man muss auch nicht alles verstehen!"

Letztendlich löst Jochen Schweizer das Rätsel auf: "Darum geht's ja beim Gründen: Selbst machen, selbst durch jede Facette des Geschäftsmodells gehen und dann hinterher alles hochskalieren!" Zur Erklärung bringt Jochen ein Zitat von Joy Fleming, das genau diesen Spruch widerspiegelt.