SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus

 

Die Kragenechse hat viel zu bieten

Die Kragenechse ist ein sprintender Gernegroß

Ein sprintender Gernegroß

Kragenechsen faszinieren vor allem durch ihr namensgebendes Merkmal: Den aufstellbaren Kragen. Dass die eigentümlichen Echsen aber weitaus mehr zu bieten haben, erfährt hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn von Torsten Henke, einem ausgewiesenen Experten für Kragenechsen.

hundkatzemaus: Kragenechsen haben einiges zu bieten
Diana Eichhorn begegnet einer Kragenechse © VOX-DOCMA TV - Heike Reinhardt

Die Besonderheiten der Echse

Der Hautlappen am Hals ist nicht das einzige Kuriosum der Kragenechse! Das Reptil kann darüber hinaus auch aufrecht und auf zwei Beinen laufen. Diese beiden Besonderheiten sichern das Überleben. Der aufgestellte Kragen lässt die Echse größer erscheinen und schreckt Feinde ab, während der Sprint auf zwei Beinen die schnelle Flucht ermöglicht.

Die Kragenechse im VOX-Tierlexikon

Unsere hundkatzemaus Highlights

Tödliche Tierliebe

Entenfüttern hat fatale Folgen

Tödliche Tierliebe