Die Nanny Episodenguide

Die Nanny Episodenguide

98/IV Die unglaubliche Versteigerung der verrückten Miss Fine

Maxwell organisiert eine große Wohltätigkeitsauktion. Auch Finanzier Tom Rosenstein besucht die Veranstaltung. Er hat nämlich vor, fünf Millionen Dollar in Maxwells neues Theaterstück zu investieren. Dies allerdings nur, wenn es ein Flop wird, und er so Steuern sparen kann. Die Auktion wird von der Schauspielerin Bette Midler erfolgreich geleitet: Tom ersteigert für seinen 14 jährigen Sohn Keith einen Tag mit Fran und zahlt dafür 5.000 Dollar. Der Junge ist ein begnadeter Klavierspieler und soll einmal Konzertpianist werden. Daher nötigt ihn Fran, in einem Altenheim für Senioren zu spielen. Als er jedoch Zeuge wird, wie einer der Senioren dabei tot umfällt, will er nie wieder spielen. Erst Grace kann Keith zum Einlenken bewegen: Im Tausch für ein Date mit Maggie will er sich wieder ans Klavier setzen. C.C. ersteigert bei der Auktion einen Tag mit Niles. Sie denkt sich etliche Schikanen aus und piesackt den Butler genüsslich.

- Anzeige -

Hintergrund:

Heute zu Gast bei "Die Nanny": Showbiz Legende Bette Midler. Die sechsfache Gewinnerin des "American Comedy Awards" und zweifach Oscar nominierte Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin feierte auf der Kinoleinwand Riesenerfolge mit Produktionen wie "Der Club der Teufelinnen", "Zoff in Beverly Hills" oder "Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone". "The Divine Miss M", wie sie auch respektvoll genannt wird, begann ihre Mega Karriere als Sängerin und Bühnen Entertainerin im "The Continental Bathroom", einem bekannten Homosexuellen Club. Begleitet wurde sie damals von ihrem späteren Musik Produzenten Barry Manilow.