Die Nanny Episodenguide

Die Nanny Episodenguide

114/V Nennen Sie mich Fran!

Fran hat als Geburtstagsgeschenk für ihren Vater zwei erstklassige Karten für ein Heimspiel der New York Knicks besorgt. Doch ihr Vater erscheint nicht zu dem Match, sondern hat Gattin Sylvia als Ersatz geschickt. Frans Mutter reizt an Basketballspielen allerdings nur der Umstand, dass es dort haufenweise Popcorn gibt. Die Nanny ist natürlich sehr enttäuscht und klagt am nächsten Tag Dr. Miller ihr Leid darüber, dass ihr Vater sie schon ihr ganzes Leben lang zurückgewiesen habe und stets auf Distanz zu ihr gegangen sei. Der Therapeut schließt daraus, dass Fran eine starke Affinität zu zurückweisenden Männern hat, was er natürlich insbesondere in Frans Zuneigung zu Mr. Sheffield bewiesen sieht. Fran gibt Dr. Miller einmal mehr Recht, und sie glaubt, nun endlich die Lösung für ihre ständigen Probleme mit den Männern gefunden zu haben. Daher beschließt sie, ihr ganzes Leben umzukrempeln, wobei an erster Stelle der Abbruch jeglicher Beziehungen zu Mr. Sheffield steht...

- Anzeige -