Die Nanny - Hintergrund

Die Nanny
© Foto: VOX/VP, 1753 Nanny Coolio

Die Nanny ist nicht nur eine der witzigsten, sondern auch eine der langlebigsten Sitcoms des US Fernsehens. Von 1993 bis 1999 lief die CBS Kultserie in den USA mit beachtlichem Erfolg, und auch in Europa fand das schrill schräge Kindermädchen Fran Fine schnell jede Menge treuer Fans. Kein Wunder, denn Frans unkonventionelle Erziehungsmethoden, ihre bestechender Wortwitz, ihre ständige Suche nach "Mr. Right" und ihre fortwährende Panik vor dem Alter sind einfach umwerfend komisch.

- Anzeige -

Doch auch Frans permanenter Kleinkrieg mit der wohlhabenden Upper Class-Zicke C.C. Babcock und die bisweilen sehr peinlichen Auftritte von Frans bodenständiger Mutter Sylvia tragen viel dazu bei, dass bei der Nanny kein Auge trocken bleibt. Ganz klar: Diesem Kindermädchen kann eben niemand widerstehen!

Fran Drescher ist das perfekte Kindermädchen

Die Rolle der Fran Fine ist Hauptdarstellerin Fran Drescher wie auf den attraktiven Leib geschneidert. Die New Yorkerin spielt aber nicht nur die Hauptrolle, sondern war auch als Autorin und Produzentin für die Serie tätig. Die Nanny wurde im Laufe der Jahre für zahllose Fernsehpreise (Emmy, Golden Globe) nominiert.