MO - FR I 19:00

Die Punkte für Iris

Siegerehrung in Hannover

Mit einem sehr speziellen Menü versuchte Iris als Letzte aus der hannoveranischen Runde, das perfekte Dinner für sich zu entscheiden. Weiße Zwiebelcrèmesuppe mit Kaffee und Heidschnucke gab es als Vorspeise, danach servierte sie Saltimbocca vom Seeteufel auf Sepia-Kartoffel-Blini mit zweierlei Möhren Piemonteser Art. Als süßer Abschluss wartete ein "verführerisches Trio" – Erdbeer-Avocado-Parfait mit Rosmarin-Crumble, frischem Obst und Mousse au Chocolat auf die Gäste. Trotz einiger unbekannter Zutaten waren am Ende des Abends alle Gäste zufrieden, aber reicht am Ende auch die Punktzahl für den Sieg?

- Anzeige -
Dustin schlägt sich wacker
00:00 | 00:24

Für einen "Kochanfänger" gar nicht übel

Dustin schlägt sich wacker