Die Songtexte

Die Songtexte

Wenn Inge tanzt (Filmversion)

Inge epiliert sich nicht, sie ist dagegen,

- Anzeige -

Achselhaare wie Lianen, die sich im Wind bewegen,

Scheißfrisur und ungeschminkt, als Mädchen eher ungeil,

keine kurzen Röcke, denn das ist nicht ihr Style,

Inge will die Welt verbessern, sie macht Recycling,

im selbstgestrickten Pulli geht sie Altglas zum Abfall bringen,

sie steht auf Volksgenossen, nicht auf richtig coole Typen,

denn sie will diskutieren – doch …

Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,

Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,

denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,

komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,

komm, Inge.

Inge macht den Mund nur auf und du willst renn’,

doch wenn du ihr sagst „Schnauze, Baby“, fängt sie an zu flenn’,

Inge liebt die Tiere, doch ist nicht gut zu vögeln,

jeden kleinen Spruch hält sie für primitives Pöbeln,

Steine schmeißen, rebellieren, sie wird höflich fragen,

sie glaubt auch, dass es reicht, ein Che-Guevara-Shirt zu tragen,

erste Reihe, Wasserwerfer, sie zeigt was sie hat,

Wet-T-Shirt-Contest, alle sehn’ sich satt.

Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,

Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,

denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,

komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,

komm, Inge.

Wenn Inge tanzt, dann gibt sie Vollgas, Herz über Verstand,

Wenn Inge tanzt, dann gibt’s kein Halten, sie ist außer Rand und Band,

Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,

Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,

denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,

komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,

komm, Inge.

Konsuminfarkt

Sehr geehrter Kunde, wir öffnen Kasse Drei für Sie,

reduziert, vom Umtausch ausgeschlossen, also Tschüss bis nie,

ganz kleine Scheiße zum ganz großen Preis,

die Firma Schlecht und Teuer dankt: „Willkomm’ in unserem Kreis“,

zuerst hab ich gedacht, dass ich das gar nicht brauch’,

aber dann hab ich zur Sicherheit noch ‘n zweites mitgenomm’,

und wer weiß, was morgen ist, so billig kommen wir nicht mehr zusamm’,

was man hat, das hat man und nur so lässt sich entspann’.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade

laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt.

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt.

Sehr geehrte Bonzen, wir schließen unseren Shop für Sie,

ab 20.000 Umsatz sind wir zu Ihnen nett wie nie,

aus Scheiße machen wir Gold, sind ausschließlich für Sie da,

den Porsche parken wir im Halteverbot vor C&A ,

totaler Krieg am Wühltisch, im Würgegriff der Dicken,

sie will den Pulli unbedingt, sonst muss sie selber stricken,

wilder Faustkampf um die Sneakers, alle blutig auf den Boden,

doch ich krieg sie, aber arrrhhh,

Ihr wollt konsumieren, also stellt euch hinten an,

denn alle woll‘n nach vorne, der Ausverkauf fängt an.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade

laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,

Geld zählen, Gelb wählen,

ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,

haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,

fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade

laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,

Geld zählen, Gelb wählen,

ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,

haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,

fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,

Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade

laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,

Geld zählen, Gelb wählen,

ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,

haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,

fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.

Veröffentlichungstermine der Filmmusik:

EP: 7. Juni 2013

Artist: Systemfehler

Titel: Wenn Inge tanzt

Single: 12. Juli 2013

Artist: Herbert König

Titel: Rosen aus Hawaii

Album: 12. Juli 2013

Artist: Various Artists

Titel: Original Soundtrack SYSTEMFEHLER – Wenn Inge tanzt