SAMSTAGS I 18:00

Die Straßenhunde von Apulien: Großeinsatz für den Hunde-Weinberg

Folge 04: Termin beim Bürgermeister

Nachdem die Tierschützer um Roland Eichler die unhaltbaren Zustände auf dem Weinberg mit knapp 100 verwahrlosten Hunden erleben mussten, wird beschlossen einen Großeinsatz mit Baggern zu starten, um den ganzen Müll auf dem Anwesen zu entsorgen. Außerdem will das Team zum Bürgermeister, um die Behörden auf das Streunerhunde-Problem in Apulien aufmerksam zu machen. Doch können sie dort auf Unterstützung hoffen?

- Anzeige -
hundkatzemaus Miniserie: Die Straßenhunde von Apulien
Die Tierschützer haben einen Termin beim Bürgermeister © VOX
Buchtipps

HIGHLIGHTS

Rüde Tyson ist nur noch Schatten seiner selbst
00:00 | 07:52

Ein spannender Fall für Dr. Thiet

Rüde Tyson ist nur noch Schatten seiner selbst