SAMSTAGS I 18:00

Die Themen nächster Woche

Die Themen nächster Woche

Katzenstreu im Test

Welcher Katzenbesitzer kennt das Problem nicht: die Auswahl an Katzenstreuprodukten ist so groß, dass man sich kaum entscheiden kann. Schont man lieber den Geldbeutel oder sollte man seinem Tier doch nur das Teuerste gönnen? Selten wird beim Kauf auf die Inhaltsstoffe geachtet. So können die Streus beispielsweise aus Gestein, Kalk oder sogar recycelten Babywindeln bestehen. Gerade organische Inhaltsstoffe, wie Fasern aus Tannen und Fichten, finden immer mehr Freunde unter deutschen Katzenhaltern. Doch auf welche Katzenstreu kann man sich wirklich verlassen? hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn testet die fünf gängigsten Katzenstreumaterialien.

- Anzeige -

Außerdem bei hundkatzemaus...

Die Themen nächster Woche

Teil 6 der Mini-Serie "Ich sehe für dich":

hundkatzemaus begleitet den jungen Labrador Dolph auf seinem Weg zum Blindenführhund, von der Welpenstube über die erste Zeit bei einer Patenfamilie und den Beginn der Ausbildung bis hin zur alles entscheidenden Gespannprüfung. Doch bis Dolph und sein zukünftiges Herrchen gemeinsam durchs Leben gehen können, gibt es noch viele Hindernisse zu überwinden...

Dolph ist mittlerweile seit knapp drei Monaten bei seiner Patenfamilie, den Hugenbergs aus Dinslaken. Nun steht das erste Patentreffen an: Ausbilder Siegfried Küch lädt seine Hunde und deren Patenfamilien regelmäßig ein, damit er sehen kann, wie sich seine Schützlinge entwickeln. Alexandro und Katrin Hugenberg sind aufgeregt: Sie haben zwar ordentlich mit Dolph Grundgehorsam geübt, aber der Vergleich mit anderen Hunden fehlte bisher. Wird Dolph sich von seiner besten Seite zeigen und sind die Anderen vielleicht schon weiter?

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf macht einen Hausbesuch bei einer trächtigen Labradorhündin.

Der Hundeprofi kümmert sich um West-Highland-Rüde "Charly" und dessen Angst vor Gegenständen.

hundkatzemaus am Samstag, 11.06.2011, um 18:00 Uhr!

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap