SAMSTAGS I 18:00

Die Tieranwältin

Tieranwältin Dorrit Franze. Foto: VOX

Rechtsexpertin Dorrit Franze

Was tun, wenn der neu gekaufte Welpe plötzlich krank wird, wenn der eigene Hund einen Fremden verletzt hat oder wenn die Nachbarn sich schon wieder über die Katze beschweren?

- Anzeige -

Im Zusammenleben mit Haustieren gibt es viele Situationen, die juristische Fragen aufwerfen. Welche Rechte hat ein Hundekäufer, für welche Mängel haftet der Züchter? Müssen Haustiere in Mietwohnungen vom Vermieter genehmigt werden? Was tun, wenn eine Tierarztrechnung überhöht erscheint oder der gewünschte Behandlungserfolg nicht eingetreten ist?

Die 35-jährige Rechtsanwältin und Wirtschaftsjuristin Dorrit Franze hat sich auf Tierrechte und insbesondere auf Hunderecht spezialisiert und beschäftigt sich mit Fragen und Konflikten, die nicht selten vor Gericht landen. In zahlreichen Vorträgen und Veröffentlichungen engagiert die Tieranwältin sich für Tiere und ihre Rechte.

In der neuen dreiteiligen hundkatzemaus-Rubrik beschäftigt sie sich mit brisanten Streitfällen rund um die Haustierhaltung und beantwortet die wichtigsten Fragen nach den Rechten und Pflichten von Tierhaltern.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut