Die tragische Loveparade von Duisburg am 24. Juli 2010

Die Loveparade von Duisburg - Eine amtlich genehmigte Katastrophe?

SPIEGEL TV zeigt zum Jahrestag der tragischen Ereignisse, welche Fehler schon bei den Vorbereitungen des Techno-Spektakels Loveparade gemacht wurden, und welche Entscheidungen am 24. Juli 2010 in Duisburg zu der Katastrophe führten.

Teilnehmer und Helfer beschreiben ihre Erlebnisse, Entscheidungsträger wie Veranstalter Rainer Schaller rechtfertigen ihr Handeln und Experten analysieren mit Hilfe bislang noch unveröffentlichtem Filmmaterials das vermeintlich kollektive Versagen.

- Anzeige -

Sendung am Sa, 23.07.2011 um 22:10 Uhr bei VOX